Startseite > Comedy > Crime > Mystery > Der Wixxer Bewertung

Der Wixxer (2004)

IMDB-Bewertung 6.2
Ausgezeichnet
6
Gut
2
Durchschnitt
1
Schlecht
2
Schrecklich
5
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Stricklan Dain

Dieser Film ist voller veralteter Witze, die wir aus Filmen wie Naked Gun, Top Secret und dergleichen kennen, nur schlimmer. Es gibt nicht wirklich eine Handlung, zumindest keine Handlung, die dich dazu bringt, den Film mit Interesse zu verfolgen.

Es ist ein lächerlicher Haufen von Szenen, der von Anfang bis Ende langweilig ist und es ist nicht so, als würde ich diese Art von Witz nicht schätzen. Vor mehr als 10 Jahren habe ich mich über die nackte Waffe ausgelacht, aber jetzt kann dieser Film ein bisschen nicht mehr damit fertig werden und ist überhaupt nicht original. auf den Punkt gebracht: Mach dir keine Sorgen! ein weiteres Stück Müll in der deutschen Filmszene.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Akim

Klar kein Film für jedermann. Angesichts der Anzahl positiver Bewertungen, die dieser Film erhält, fühlt es sich fast wie eine Pflicht an, den wenigen bereits veröffentlichten eine negative Bewertung hinzuzufügen, um potenzielle Zuschauer zu warnen.

Es war nur schmerzhaft, den gesamten Film durchzusitzen. Und ich mag alberne Komödien, ich mag "Unsinn". Ich kann erlösende Eigenschaften in einem Film finden, wenn er zumindest vage unterhaltsam ist oder mich ein paar Mal laut zum Lachen bringt. Mit einem Wort, ich wäre ein gutes Publikum für diese Art von Film, wenn es nur etwas Gutes enthalten würde, irgendetwas. Aber das war einfach schrecklich. "Ich will diese 80 Minuten meines Lebens zurück!" TM

Ich habe ein paar Mal gelacht, aber es war wirklich nicht genug, um die Zeit zu rechtfertigen, die investiert wurde, um dies zu sehen. Mieten Sie stattdessen einen "Naked Gun" -Film oder etwas von den Monty Pythons (zum Beispiel "Hitler in England"). Sogar eine Komödie von Ben Stiller wäre besser.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Candy

Dieser Film beginnt wirklich großartig und du denkst, dass dieser einer der besten lustigen Filme sein wird, die jemals gesehen wurden. Leider wird es immer langweiliger, je länger es gesehen wird. Kalkofe ist großartig, Pastevka auch. Einige Witze sind wirklich lustig. Ich habe gelacht, als der Butler, der aussieht wie Hitler, die Tür öffnet und sagt "Ich kann dein Anführer sein" und der Herr sagt "Nein, danke diesmal nicht". Einige Witze sind nett, andere dumm, wie in jedem Comedy-Film. Ich mochte es, Oliver Kalkofe dabei zuzusehen, wie er einen Polizisten spielt, der seinen besten Freund bei einer Polizeimission verloren hat. Er ist kein schlechter Schauspieler. Also würde ich mir seine 7/10 Punkte sagen, weil es sich lohnt, es einmal anzuschauen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Brigid Ximenez

Ich ging mit sehr gemischten Erwartungen ins Kino. Ich bin ein begeisterter Oliver Kalkofe-Fan wegen seiner satirischen TV-Show "Kalkofes Mattscheibe", aber ich befürchtete, dass er und seine Partner weder einen guten Film liefern noch die Erwartungen der Fans erfüllen könnten.

Schade, dass ich recht hatte.

Das stilvolle Intro von "Der Wixxer" war ziemlich gut, also drückte ich immer noch die Daumen für den Film, aber der Film verschlechterte sich von Minute zu Minute. Die meisten Witze waren überhaupt nicht lustig - sie waren ziemlich verwaschen, alt und oft einfach nicht lustig. Das Schauspiel der meisten Charaktere war größtenteils schlecht: Oliver Kalkofes starke Seite ist offensichtlich NICHT das Schauspiel, Oliver Welkes (den ich als Person mag) Auftritt war schrecklich, Bastian Pastewka war auch nicht zu lustig oder überzeugend. Die beste schauspielerische Leistung war meiner Meinung nach von Lars Rudolph, der Smeerlab spielte und Klaus Kinski in seinem typischen Edgar Wallace-Stil wiederbelebte. Zu meinem negativen Ausdruck trugen die Verweise auf Matrix und Schweigen der Lämmer bei, die ich bereits in Dutzenden von Comedy-Filmen gesehen habe. Nicht hilfreich war meiner Meinung nach auch, "Lieblingsfiguren" der früheren TV-Shows der Besetzung wie die Rosen, die Pakistaner verkaufen, aufzunehmen. Und ja - ich hätte auch auf die Musikszene verzichten können.

*** Spoilerwarnung ***

Eine nette Geste waren jedoch die verschiedenen deutschen Referenzen (obwohl die wahrscheinlich in einigen Jahren veraltet sein werden) und insbesondere die Aufnahme von Kalkofes langjährigem Gegner Achim Mentzel als Original "Der Wixxer".

Mein Fazit ist, dass es offensichtlich nicht ausreicht, sich mit anderen lustigen Typen zusammenzutun und ein Thema (hier: deutsche Edgar Wallace-Filme) zu entwickeln, das zuvor noch nicht behandelt wurde. Film ist anscheinend ein schwierigeres Geschäft. Besonders wenn ich mir einen Parodiefilm ansehe, erwarte ich ein lustiges Feuerwerk von Witzen ohne Pause und nicht ein paar kleine Feuerwerkskörper, die ab und zu niederbrennen.

Für eine 15-minütige TV-Skizze waren die Idee und die Witze vielleicht ausreichend, aber nicht für einen Kinofilm - ich habe das Gefühl, dass sie hier einiges an Potenzial verschwendet haben.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Krever Greenwood

Oh Herrgott, jeder hier in Deutschland versucht mich davon zu überzeugen, dass dieser Haufen Schrecklichkeit tatsächlich eine lustige deutsche Komödie ist. Es ist definitiv nicht. Ich hatte schon ein schlechtes Gefühl in dieser Angelegenheit, als ich mir den beschissenen Trailer ansah. Von der BAD "Matrix" -Parodie in der Intro-Animation bis zum Alfons Hatler-Charakter (möglicherweise der schlechteste Imitator des Führers seit dem Original) ist es einfach schrecklich.

Als ich den Film sah, war sehr bald klar, dass ich die besten Szenen bereits im Trailer gesehen hatte. D'oh! Ich verstehe, dass Bastian Pastewka und Oliver Kalkhofe versucht haben, diesen Film in wahrer "so schlecht, es ist gut" -Mode zu machen, aber es ist einfach "so schlecht, eliminiere alle Beteiligten".

ach ja, noch eine letzte Anmerkung zu den "Künstlern": Ostdeutsche Akzente sind nicht lustig. Vor zehn Jahren vielleicht, aber jetzt? Schäm dich. (und deine Eltern). ;-);
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Orsola

Ich hatte von meiner lokalen Zeitung von dem Film gehört und die Kritik war "ein schöner Film, den man nach der Arbeit mit Freunden sehen kann". Genau das haben wir getan.

Nach ungefähr 3 Minuten bereute ich es, Zeit und Geld für diese 90 Minuten absolut schrecklicher "Sachen" verschwendet zu haben. Dies war der erste Film, den ich seit "Hoffa" verlassen wollte (ich bin in diesem eingeschlafen).

Keiner der Charaktere ist lustig, die Handlung ist furchtbar schwach und viel zu leicht zu verfolgen, der "Ostdeutsche" ist schrecklich - ich habe in B-Radiosendungen besser gehört und Verweise auf Matrix und Schweigen der Lämmer sind vergebliche Versuche dazu mach den Film lustig.

Der Butler Adolph Hatler, eine schwache Nachahmung Hitlers, ist lustig, wenn er zum ersten Mal auftaucht ... und das war's.

Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit damit.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Gemini Bulisco

Schließlich! Die deutsche Komödie wird wieder lebendig !!! Für viel zu lange deutsche Filme und vor allem die Komödien konnten wir sie nicht einmal als gut bezeichnen. Ob es schlechte Kopien erfolgreicher Hollywood-Filme waren (zB Mädchen, Mädchen und American Pie) oder sie waren einfach nur schlecht! Aber dieser Film ist anders! Es ist keine Kopie von irgendetwas außer vielen Verweisen auf nicht nur berühmte Filme, sondern auch Autoren, Musiker und historische Aspekte! Und natürlich muss man die Art von "Nicht-Referenzen" auf das Plakat setzen: Es heißt sehr groß: "Nach KEINEM Roman von Edgar Allan Poe!" Und neben all diesen allgemeinen Aspekten sind die Handlung und die gesamte Handlung absolut sinnvoll. Die Geschichte der beiden Detectives, die im Blackandwhite-Castle ein Krimi lösen müssen, ist von Anfang bis Ende völlig klar, obwohl es total lächerlich, aber lustig ist! Man muss auch die phänomenalen schauspielerischen Fähigkeiten kommentieren! Jeder der Schauspieler macht einen tollen Job! Besonders lustig ist die tolle Parodie auf Hitler! Diese lustigen Witze, die übrigens völlig politisch korrekt sind, und all diese schlechten Witze aus Ostdeutschland und der total witzige Akzent von Anke Engelke machen diesen Film zu einem Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte !!!!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Ellene Mierzejewski

Ich habe den Film gestern gesehen und war total begeistert.

Es ist die zweite deutsche Parodie, die ich in meinem Leben gesehen habe, und ich denke, dieser Film ist noch besser als "Manitou's Shoe" (http://us. .com/title/tt0248408/).

Die Schauspieler sind großartig! Oliver Kalkofe als noch länger und sein Begleiter Bastian Pastewka als Very Long haben gute Arbeit geleistet und den Film sehr unterhaltsam gemacht. Obwohl mein Lieblingscharakter ein anderer war: der Butler "Alfons Hatter". Wenn Sie den Film sehen, wissen Sie auf den ersten Blick, wer er sein soll, und fast alle seine Szenen sind sehr lustig (und ich denke, es ist das erste Mal, dass diese Person so gut skizziert wurde.

Obwohl ich nicht glaube, dass Menschen außerhalb Deutschlands den Film verstehen können, gibt es einige Hinweise auf die ehemalige BRD.

Schau es dir an, wenn du die Chance hast ;-)
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Kaufmann Rottner

Die Überschrift fasst es überhaupt zusammen ..... schlechtes Schauspiel, extrem unlustige Witze und Parodien und eine riesige Menge von Verlegenheit aus zweiter Hand, selbst wenn man es sich ansieht ..... für deutsche Filme sollte eine Minus-Bewertung verfügbar sein. So traurig, dass ich mich sogar versehentlich eingeschaltet habe
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Colline

Dieser Film ist wirklich lustig.

Alle Schauspieler machen einen guten Job: Sie benehmen sich wie Esel. Genau wie sie sollten. Es ist schließlich eine Parodie.

Nicht alle Witze sind großartig oder kommen sogar rüber, aber ich würde sagen, 40% waren lustig, 30% waren sehr lustig und 20% waren lustig.

Die restlichen 10% sind redundant. Aber hey, wir haben alle VIEL Schlimmeres gesehen.

Tatsächlich werden Sie den Film noch mehr genießen, wenn Sie über erweiterte Filmkenntnisse verfügen und ... nun ... wenn Sie Deutscher sind. :) :)

Besonders Fans von Oliver Kalkofe sollten aufpassen, wenn die wahre Identität des Wixxer enthüllt wird.

*** Milde Spoiler: ***

Ich hätte auf die Musiknummer verzichten können. Grundsätzlich hatte derselbe Fehler "Der Schuh des Manitu" damals.

Aber das ist nur meine Meinung.

*** Ende der milden Spoiler. ***.

Oh, und ich befürchte, dass der Film nicht so gut altert ... einige Filmreferenzen scheinen BEREITS veraltet zu sein. (Du wirst sehen, was ich meine.)
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Kirit Maury

Ist das echt ? Ein wirklich lustiger deutscher Film?

"Bitte bleiben Sie nach dem Film auf Ihren Plätzen, die Hauptdarsteller des Films besuchen die Bühne und werden nach dem Film Outro Fragen beantworten!"

Dies war der lustigste Kinobesuch aller Zeiten. Ich bin ein Fan von Oliver Kalkofe (Chief Inspector Even Longer) seit den ersten "Kalkofes Mattscheibe" -Episoden bei Premiere (deutscher Pay-TV-Kanal), aber das habe ich nicht erwartet. Die Geschichte ist sehr gut (für diese Art von Film) und technisch sehr schön. Sicher, die meisten Witze des Films sind sehr einfach, aber Insider kennen Achim Menze und die Verbindungen zu den Edgar Wallace-Filmen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Alanah Chisem

Der Trailer ist fantastisch und der komplette Film ist noch besser!

War bei der Premiere (10. Mai 2004) und hat das Gehirn ausgelacht. Wirklich gute Geschichte! Schauen Sie sich die kleinen Details an (zB den Grabstein: "Ziemlich kurz. Ruhe in Stücken") und die Ereignisse, die immer im Hintergrund stattfinden.

Ich mochte das perfekte Spiel mit Namen und Bedeutungen (Inspector Very Long, Chief Inspector noch länger, ehemaliger Inspector Rather Short, Miss Drycunt, Miss Mini Pony - Grüße an James Bond).

Großer Schauspieler: Christoph Maria Herbst als Butler Hatler: "Ich könnte als Führer dienen". Antwort von Earl of Cockwood: "Diesmal nicht". PERFEKT!

Als ich das Theater verließ, sah ich mich um: Alle lächelten.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Goldfinch

Heute vor genau 11 Jahren wurde dieser Film veröffentlicht. Und wenn man sich die Besetzung ansieht, sind Kalkofe, Dittrich, Pastewka, Welke, Engelke und Herbst heute wahrscheinlich noch beliebter als damals. Großartige Besetzung, die einzige, die ich nicht wirklich lustig finde, ist Welke. Es gibt aber auch etablierte Schauspieler außerhalb des Comedy-Genres wie Fritsch, Heinze, Monot und Boettcher, die in einigen der Originalfilme von Edgar Wallace aus den 1960er Jahren mitgewirkt haben, von denen dieser Film eine Parodie ist. Aber es ist eine Parodie auf viel mehr. Es gibt auch einige James Bond-Referenzen (Lotte Lenyas letzte Szene ist gefälscht, Miss Moneypenny auch), auch viele zeitgenössische Referenzen über Casting-Shows und nur so viele Filmreferenzen im Allgemeinen ("ET" usw.). Meiner Meinung nach ist dies für Zum größten Teil ein sehr lustiger Film. Manchmal gibt es Furzreferenzen oder Witze in Penisgröße, die nicht zu lustig sind, oder auch Pastewkas indischer Charakter wird repetitiv und unlustig, aber für die meiste Zeit sind die Witze ziemlich witzig. Ich bin ein großer Fan von Kalkofes Mattscheibe (Rekalked) und seine Herangehensweise an Comedy ist genau meine Sache. Ich werde nicht zu viele der lustigen Szenen erwähnen, da dies die Zeichenbeschränkung für diese Rezension leicht überschreiten würde, aber einer meiner Favoriten war, wie Holger Speckhahn und der Wildecker Herzbuben am Schurkenrunden Tisch saßen. So zufällig. Urkomisches Zeug.

Was würde ich an dem Film ändern? Vielleicht tauschen Sie Tanja Wenzel gegen eine bessere Schauspielerin aus, aber andererseits waren die Schauspielerinnen in diesen alten Wallace-Filmen meistens nur wegen ihres Aussehens und nicht wegen ihrer Reichweite enthalten, oder? Also passt es wieder irgendwie zur Rechnung. Eine andere Sache, die mir wirklich gefallen hat, war Engelkes Lied, das zum Abspann passt. So eine eingängige Melodie. Genial. Drei Jahre nach diesem Film erschien eine Fortsetzung (siehe diese Seite für meine bevorstehende Rezension) und ich las, dass ein dritter Film für 2016 oder 2017 geplant ist. Bis dahin können Sie jetzt in die Kinos gehen und den neuesten von Regisseur Tobi Baumann sehen Film. Es hat auch wieder Pastewka (seine Stimme) und Engelke drin. Ich habe gelesen, es ist ein bisschen wie eine Ghostbuster-Parodie und ziemlich lustig, auch für Kinder. Zurück zu diesem Film hier, ich kann es nur empfehlen. Kalkofe, Welke und Pastewka haben gute Arbeit mit dem Drehbuch geleistet. Ich glaube, dass es mittlerweile wahrscheinlich weitaus beliebter ist als die Filme, von denen es eine Parodie ist.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Juback

"der wixxer" ist eine schöne unsinnige parodie der edgar wallace-filme mit joachim fuchsberger und klaus kinski ... okay, der punkt ist: man muss ein fan dieses filmstils sein, wie die filme von zucker -abrahams-zucker (streng geheim!, flugzeug! .. etc.) oder die filme helge schneider gemacht. "der wixxer" ist also nicht jedermanns Sache ... aber ich habe das ganze durchgelacht, weil es einige sehr gute Ideen hat (denken Sie an die Würfel in der Hafenbar !! urkomisch !!!) olli dittrich und bastian pastewka sind sehr talentierte Comedians ... und sie könnten "der wixxer" nur mit ihren Gesichtern machen, wenn Sie wissen, was ich meine. Unsinn rockt !!!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Billy

Ich habe einige Zeit gebraucht, um herauszufinden, dass es negative Kritiken für diesen Film gibt - ich dachte, ich könnte mit meiner Meinung allein sein.

Es beginnt ziemlich amüsant, die ersten sieben Minuten (einschließlich des Startkredits) versprechen eine lustige Parodie in der Tradition von ZAZ-Filmen wie "The Naked Gun". Aber dann wurde mir klar, dass es einen großen Unterschied zwischen ZAZ-Filmen und "Der Wixxer" gibt: In einem ZAZ-Film passiert ein Großteil des Slapsticks im Hintergrund, was beim ersten Anschauen nicht unbedingt bemerkt werden muss Film aber das ist trotzdem lustig. Wenn Leslie Nielsen eine Treppe hinunterfällt, bleibt der Fokus auf seinem Partner, der nicht bemerkt, was passiert - der Zuschauer kann über den Slapstick lachen, ohne von der Hauptszene weggezogen zu werden. Mit "Der Wixxer" werden Ihnen ähnliche lustige Elemente direkt ins Gesicht gedrückt - anstatt eine lustige Szene abzurunden, werden diese Elemente gedehnt (sehr dünn), um eigene Szenen zu werden.

*** Mild Spoiler *** Zum Beispiel ist ein Butler, der aussieht wie Hitler, der zu David Hasselhoffs "Looking for Freedom" tanzt, eine brillante Pause von der verbalen Schlägerei des Chief Inspector mit dem Hauptverdächtigen. Aber ihm zu zeigen, wie er länger als 30 Sekunden tanzt, macht der Idee Spaß und macht es mühsam, sie zu sehen. Peter Griffin in "Family Guy" kann einen solchen Stunt machen - leider hat es in "Der Wixxer" nicht funktioniert *** End of Mild Spoiler ***

Zusammenfassend kann ich nur sagen: einige wirklich lustige Ideen - aber leider nicht genug für einen wirklich lustigen Film.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Eiten Younce

Ich dachte, das würde mir nicht gefallen, aber es war durchweg überraschend lustig und eine ziemlich originelle Idee. Die englischen Namen waren besonders witzig, ebenso wie der etwas vertraut aussehende Butler. Offensichtlich werden Sie nicht wissen, wer alle Schauspieler sind, es sei denn, Sie leben in Deutschland, aber das sind keine wirklich wichtigen Informationen. Sie vergessen sehr leicht, dass es sich um einen ausländischen Film handelt, da Sie sich ziemlich darauf einlassen. Alles in allem ist es eine der besseren Parodien, die es derzeit gibt, verglichen mit der Scary Movie-Trilogie, deren Autoren anscheinend keine guten Ideen mehr haben. Sie ist gut produziert, hat einen unbeschwerten Humor und eine erfrischende Abwechslung zum üblichen Hollywood Müll und ich denke sogar daran, ihn auf DVD zu bekommen ...

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Der Wixxer


Nützliche Links