Startseite > Comedy > Drama > Romance > Bevor Wir Gehen Bewertung

Bevor Wir Gehen (2014)

Originaler Titel: Before We Go
IMDB-Bewertung 6.8
Ausgezeichnet
11
Gut
10
Durchschnitt
1
Schlecht
0
Schrecklich
0
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Livvyy Fialkowski

Ich werde es kurz machen. Umso mehr möchte ich nicht auf ausführliche Analysen und die richtige Bewertung eingehen, weil ich nicht anspruchsvoll klingen möchte. Lassen Sie mich nur sagen, dass ich den Film sehr genossen habe. Es ist lustig, nachdenklich (aber nicht überdramatisiert), klug und einfühlsam zugleich. Endlich ein Film, in dem Liebe, ein Mann und eine Frau und die Beziehung zwischen ihnen mit Respekt, Sanftmut und Erhebung und Erfrischung behandelt werden. Das Drehbuch ist großartig, das Schauspiel ist hervorragend, die Dialoge, diese subtilen Gesten, Blicke und Lächeln sind alle vorhanden. Nichts übertriebenes, nur mit natürlicher Sorgfalt behandelt. Die kleinen Pannen in diesem Film tragen einfach zu seinem Charme bei. Diesen Film zu sehen ist eine großartige Erfahrung, es ist großartige Unterhaltung. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Garett

. . . Spoiler Ich war selbst neugierig. Ich habe es gegoogelt, aber keine nützliche Antwort gefunden. Also ging ich schlafen und erwachte mit dieser möglichen Interpretation:

Denken Sie zunächst an die Szene zurück, in der sie auf der Rückseite des Kunstwerks im Hotel gezeichnet haben. Denken Sie daran, dass wir nie gesehen haben, was sie gezeichnet / geschrieben haben.

Am Ende, als sie sich die Gästeumfrage ansieht und den Pfeil und die Anweisung zum "Umdrehen" sieht, dreht sie die Karte um und es sieht so aus, als ob das Wort "erinnern" da ist ...

Ich denke, er erinnert sie daran, dass er eine Nachricht für sie hinter dem Kunstwerk im Hotel hat (die sie auch "umdrehen" müsste, um sie zu lesen). Und natürlich würde das Abrufen der Nachricht eine weitere Reise zurück nach NYC bedeuten, um genau diesen Raum zu erwerben oder zu betreten und zu hoffen, dass die Nachricht noch da ist.

Für zwei, die an Zufall zu glauben scheinen, ist es perfekt. Es lässt die Möglichkeit eines weiteren Abenteuers offen. Und noch ein Abenteuer, je nachdem, was in der Nachricht steht.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie ihn auf das Abenteuer mitnehmen wird.

Jedenfalls sind das meine zwei Cent.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Chappell Rusch

Ich habe schon lange keinen Film wie "Before we go" mehr gesehen. Das Drehbuch, die Geschichte, die Charaktere, alles ist einfach so charmant und süß. Ich liebe diese Art von "Intimität" auf dem Bildschirm, sie ist intelligent und ehrlich. Ich bin mit einem Lächeln im Gesicht nach dem Film. Ich denke, dies ist definitiv kein kommerzieller Film. Wenn Sie also etwas anderes sehen müssen, aber gleichzeitig ganz in Ihrer Nähe sind. Das ist keine Zeitverschwendung, sondern ein Grund, sich selbst zu hinterfragen und Dinge auf andere Weise zu konsumieren

Sehr wahr, sanft ... großartige Regiearbeit, Licht und Schauspiel gleichzeitig Perfekter Ort, um sich nachts für New York City zu entscheiden ... Applaus an die Besetzung + Crew. Wenn Sie etwas Kluges, Tiefes und Sensibles sehen möchten ... Viel Spaß :)
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Rawdon
Before We Go folgt Brooke, die den Zug von New York nach Boston verpasst, und ein Straßenmusiker beschließt, die Nacht damit zu verbringen, ihr zu helfen, nach Hause zurückzukehren, bevor es ihr Ehemann tut. Während der ganzen Nacht lernen sie viel voneinander und finden schließlich eine Romanze in diesem nächtlichen Aufenthalt in New York City.

Chris Evans hat sein Regiedebüt mit dieser scharfsinnigen Rom-Com mit einigen wirklich glamourösen Aufnahmen von New York und einem sehr intelligenten Drehbuch wirklich im Sturm erobert. Chris Evans und Alice Eve waren ein dynamisches Paar in dieser Sache, angefangen als Fremde, und ihre Verbindung begann wirklich, von jedem Detail, das sie in dieser einen Nacht über einander erzählen, den Einsatz zu erhöhen.

Evans und Eve verfolgen beide eine starke Chemie miteinander, selbst von den Höhen und Tiefen, die sie haben. Ich bin froh, dass dieser Film nicht war, dass es kein saftiger Liebesfilm mit all den romantischen Tropen war. Es war ein sehr echter Film, der wusste, wohin er führte und was er tun würde. Das Ende war sehr unerwartet, dass ich nicht wirklich vorhatte zu sehen, aber ich sollte wirklich darüber nachdenken, was aus diesem Film hervorgeht, es hat mir wirklich ein Lächeln ins Gesicht geschlagen.

Chris Evans und Alice Eve, woah, sie haben wirklich bewiesen, dass sie wirklich kolossales Talent haben, durch die glaubwürdige Synergie, die sie mit ihren Charakteren haben. Sie sind so glaubwürdig und man kann nur sagen, dass sie eine tolle Zeit miteinander hatten. Obwohl es eine Ähnlichkeit mit Before Sunrise hat, denke ich wirklich, dass dieser Film nur eine Spitze des Hutes war als moralisch nur eine Abzocke, weil er wirklich wusste, was er mit sich selbst machte.

Before We Go ist einer der bemerkenswertesten Indie-Romance-Filme, die ich seit einiger Zeit gesehen habe. Mit zwei erstaunlichen Auftritten von zwei Hauptdarstellern ist dieser nächtliche Romantikfilm mit einem kühnen Drehbuch und Drehbuch des Oscar-Preisträgers Ronald Bass wirklich einer der besten Indie-Filme, die Sie dieses Jahr bisher gesehen haben. BWG bietet wirklich eine stabile Umgebung, ein intelligentes, intelligentes Drehbuch, erstaunliche Leistungen und ein echtes Ende, das so gut passt, dass ich Ihnen rate, diesen beiden Fremden eine Chance zu geben!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Kinson Liberis

Diesen Film als "Before Sunrise" -Knockoff zu verprügeln, ist einfach und vielleicht sogar etwas wahr. Aber gleichzeitig würde es den Punkt verfehlen.

Ja, Chris Evans 'Regiedebüt handelt auch von zwei Charakteren, die ein zufälliges Treffen erleben und eine Nacht zusammen verbringen. "Before We Go" ist jedoch eher eine Frage der Wahl von Erwachsenen und der Konfrontation mit deren Konsequenzen. Der Überschwang an romantischer Liebe, der Teil von Richard Linklaters Meisterwerk von 1995 ist, ist hier nur der Ausgangspunkt. Nick (Chris Evans) und Brooke (Alice Eve) sind jenseits ihrer College-Jahre und versuchen, Elemente ihrer Vergangenheit wieder gut zu machen.

Die schlendernde Poesie von "Before Sunrise" verwandelt sich in eine Odyssee, die das Paar in verschiedene Richtungen wirft. Kismet ist natürlich die Essenz der Geschichte und es muss gesagt werden, dass das Drehbuch manchmal mit der Grundidee einer Nacht in New York zu kämpfen hat. Aber ... es gibt ein paar Szenen, die von den beiden wunderbaren Hauptdarstellern faszinierend gespielt werden, und ein paar Wahrheiten über Liebe und Herzschmerz werden ausgesprochen, die sehr real bleiben.

Man könnte auch sagen, dass der Film sich mit bestimmten Elementen von "Before Midnight" befasst, obwohl er auch nie die Tiefe dieses Films erreicht.

"Before We Go" verdient jedoch eine Besichtigung für jene introspektiven Seelen, die ihr Vertrauen in das Schicksal setzen und manchmal im Widerspruch zu ihrer Reise stehen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Yaker

Ich bin ein 19-jähriger Mann und habe diesen Film gerade alleine gesehen. Am Ende und für 20 Minuten habe ich mir die Augen verdreht. Ich habe in der Vergangenheit ähnliche Filme gesehen, aber aus irgendeinem Grund hat mich "Before We Go" tief getroffen. Auf halbem Weg dachte ich wirklich über mein eigenes Leben nach und erkannte, dass ich nie verliebt war. Bald darauf dachte ich auch darüber nach, warum ich keine Liebe gefunden habe oder was ich in meinem Leben falsch machen könnte, was die Liebe verdrängen würde. Dieser Film ließ mich wünschen, ich könnte den Schmerz fühlen, den Liebe bringt, nur damit ich weiß, was Liebe wirklich ist. Ich beendete den Film und wünschte, ich könnte ausgehen und meine eigene Liebe finden, nur um zu der Erkenntnis zu gelangen, dass die Liebe mich finden wird. Ich weiß nicht wann, wo oder mit wem. Ich hoffe jedoch, dass die Liebe mich wirklich findet. Die Qual, die Liebe einem Individuum vermitteln kann, ist ein so großes Gefühl, dass ich wünschte, ich könnte erfahren, was ich gefunden habe. Ich hoffe, eines Tages werde ich diese Qual spüren.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Koah Coln

Ich habe es geliebt und ich glaube, dass Sie sich alle gleich fühlen werden, nachdem Sie den Film gesehen haben. Das war eine erfrischende Leistung beider Hauptdarsteller. Beide Charaktere waren so perfekt und die Schauspieler lieferten Perfektion. Sie werden sich während des gesamten Films nicht langweilen, obwohl sich der Film um zwei Hauptfiguren dreht. Das war unerwartet und für mich eine Out-of-the-Box-Leistung. Die Dialoge sind so perfekt abgestimmt. Auch die Musik ergänzt den Film. Eine einfache Handlung, aber definitiv nicht die Leistung. Lassen Sie es mich so sagen, "charmant und erfrischend". Der Film geht auf Sie los, wie es geht. Bevor ich gehe, lass es mich sagen, du wirst es lieben.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Adda

Ich habe diesen Film gemietet, um ihn an meinem dreißigsten Geburtstag anzusehen, nachdem ich die Kinder ins Bett gebracht hatte (ich weiß, wilde Nacht). Es war die perfekte Wahl !! Liebte die Chemie zwischen den Charakteren und ein Großteil der flirtenden Scherze brachte mich zum Lachen !! Es ist vielleicht mein Favorit in diesem Genre seit dem Film One Fine Day. Es ist anders - tiefer und ach so gut! Super beeindruckt von den Leads und denke, es ist genau das Richtige für alle, die eine Romanze suchen. Es ist eines, das ich Freundinnen auf jeden Fall empfehlen würde. Ich kann tatsächlich sagen, dass ich diesen Film geliebt habe. Es gab Zeiten, in denen ich so begeistert war, dass ich ein riesiges gefrorenes Grinsen im Gesicht hatte und mein Mann hinüberblickte und sagte: "Du liebst das ... es ist genau in deiner Gasse." Wenn Sie der Typ sind, der durch echte romantische Verbindung erregt wird, betrachten Sie dies als Ihren emotionalen Porno. Es enthielt interessante und aussagekräftige Notizen, ohne gezwungen oder erfunden zu wirken. So ein guter!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Clementas
Ich hatte keine allzu hohen Erwartungen an den Film; Ich mag Evans als Schauspieler und sehe seine Bandbreite in Filmen ohne Action-Helden (z. B. Puncture, Snowpiercer), aber manchmal fallen Schauspieler flach, wenn sie Filme aus ihrer Nische machen. Dies ist keiner von denen.

Die Handlung ist interessant, der Regisseur und die Schauspieler machen einen großartigen Job bei der Darstellung ihrer POV, ohne dass der Film allwissend ist. Sie lassen Sie gerade genug wissen, dass Sie involviert sind, ohne in ihren Köpfen zu sein.

Normalerweise mag ich die Filme nicht, deren Enden so offen sind - diejenigen, die dich absichtlich hängen lassen -, aber diese Geschichte hätte nicht anders enden können. Ich wünschte mir, sie würde mindestens lange genug bleiben, um zu wissen, wie sein großer Tag verlief, aber ich wusste, dass sie die Dinge regeln musste. Und die Karte am Ende?!? Ich kann alle möglichen Vermutungen anstellen, was es gesagt hat, aber in meinem Herzen weiß ich es wahrscheinlich.

Gut gemacht und die Zeit wert, um zu sehen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Dorcea

Liebe diesen Film. Es zeigt viele Perspektiven, wie die Beziehung zu Freunden, Fremden, Liebhabern, Exen usw. ist. Die wahre Schönheit dieses Films ist, dass es Ihnen Ihre wahre Stärke zeigt, dass Sie nicht einmal wissen, dass Sie es haben. Es ist ein wunderschöner Film, und nicht alles muss sich um Intimität oder Lust drehen oder um Ihre Haut. Manchmal brauchen Sie jemanden, mit dem Sie sprechen und Ihre Gefühle teilen können. Dies ist das erste Mal, dass ein Film mein Herz berührt hat und ich schreibe eine Rezension. Sauber, gute Handlung, Delikatesse, Ausdruck, Einfachheit, schönes Schauspiel und gute Songs. Mit einem Wort "Schön". Gute Arbeit !!! Das Ende ist sehr schön und berührend.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Yseulte Langhorne

Es ist eine wunderschön geschriebene Liebesgeschichte für eine Nacht zwischen Nick und Brooke, die sich trafen und die Nacht zusammen verbrachten, um herauszufinden, was der nächste Schritt in der Nacht (und im Leben) sein sollte. Es ist wunderbar gemacht, mit Chris Evans, der sich selbst und Alice Eve inszeniert. Die Chemie zwischen ihnen ist wunderbar süß und sanft, als ob zwei beste Freunde voneinander erfahren würden.

Die Musik ist leise und ergänzt den Film wunderbar. Die Nachtlichter von New York sorgen für romantische Stimmung. Die Geschichte selbst wird Schicht für Schicht enthüllt. Ich dachte, ich würde etwas Vorhersehbares sehen, aber das ist es nicht.

Ich habe diesen Film sehr genossen. Schöner Film.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Marnia Bumpus

Dieser Film ist seit 8 Monaten auf meiner Beobachtungsliste. Und heute Nacht schrie es zu mir. Auf dem Cover des Films stand: "Schau mir zu! Kritiker liegen falsch!" Und ich habe es gesehen. Die Handlung ist, dass es einen Mann und eine Frau gibt und natürlich nur eine Nacht. Sie steckten in ihrem Leben fest und beide hatten eine schlechte Zeit. Sie trafen sich versehentlich. Sie wollen sich gegenseitig helfen. Das ist alles. Perfekte Handlung für einen Dramafilm, da sie 'Before Sunrise' (8.1 -Bewertung) und 'Once' (7.9 -Bewertung) ähnelt.

"Aber mit Before We Go stimmt etwas nicht", sagen Kritiker. Ich denke, es ist nicht schlecht, wie sie sagen. Ich meine, es verdient keine 31 Metascore. Es sollte 60+ sein. Und die Abendkasse dieses Films ist sehr schlecht.

Ich denke, Chris Evans hat gute Arbeit bei der Regie geleistet und Alice Eve passt perfekt zur Rolle. Die Kinematografie von Before We Go ist nicht so gut wie Before Sunrise / Sunset / Midnight, aber nicht schlecht.

Wenn es endet, schmerzt es dich tief in deinem Herzen. Aus diesem Grund gebe ich den Titel 8/10. Ich meine, ich fühle das. Es berührt dein Herz. Sie können Schmerz, Herzschmerz, Verzweiflung, Leidenschaft und Liebe in diesem Film fühlen. Ich erinnere mich an einen Slogan aus dem Film "Virgin Suicides", der "Just Like Life" war. Ich denke, Before We Go ist auch wie das Leben.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Carmelina Sear

Ich habe dieses Netflix gefunden ... und ich muss zugeben, dass ich es ein paar Mal übergangen habe, aber ich bin so froh, dass ich es letzte Nacht nicht getan habe ... ein wunderschöner Film ließ mich wissen, was mit ihnen passiert ist, definitiv ein Film, den ich sehen werde nochmal &; nochmal
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Edmonds

Vielleicht komme ich aus der falschen Bevölkerungsgruppe, aber dieser Film hat mich nie ganz angesprochen. Es hat sicherlich seine Momente, aber insgesamt war das Hauptproblem das Drehbuch (geschrieben von 4 Drehbuchautoren), das mir oft als inszeniert und umständlich vorkam.

Chris Evans spielt hier Nick, einen Trompeter, der sich auf ein wichtiges Vorsprechen mit einer Jazzband in New York City vorbereitet. Er gibt hier auch sein Regiedebüt und ich dachte, er hat einen glaubwürdigen Job gemacht. Alice Eve, die charismatische und unterschätzte Schauspielerin, spielt Brooke, eine Kunstberaterin, die gerade ihre Handtasche gestohlen hat und anschließend den letzten Zug zu ihrem Haus in Boston verpasst hat.

Nick und Brooke treffen sich durch Umstände in der Grand Central Station und beginnen gemeinsam eine Odyssee durch die Straßen von Manhattan, die jeweils von Beziehungsproblemen belastet werden. Brookes Ehe könnte "auf den Felsen" sein und Nick soll an diesem Abend auf einem Hochzeitsempfang sein, wo eine verlorene Liebe (Emma Fitzpatrick) aus den Jahren zuvor erwartet wird, da er immer noch phantasiert und nach ihr sehnt.

Die Chemie zwischen Nick und Brooke hat wirklich gut funktioniert, dachte ich. Die Frage wird also sein, ob sie sich romantisch treffen oder wie zwei "Schiffe, die in der Nacht vorbeifahren".

Insgesamt gibt es hier Dinge zu mögen, einschließlich der wunderbaren Kinematographie von Manhattan bei Nacht sowie zwei charismatische Schauspieler, die die Leinwand beherrschen. Aufgrund des oft nicht glaubwürdigen und klischeehaften Dialogs wurde ich jedoch nie für diesen Film "verkauft".
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Bautram Herzog

Director America, ist es das?

Wer könnte es wissen? Ein anderer jugendlicher (nasser) Traumschauspieler zeigt sich als ziemlich anständiger Regisseur!

(Ja, das ist rassistisch!)

Spaß beiseite, ich habe die Arbeit von Chris Evans in diesem Projekt wirklich genossen! Es ist klar, dass dies eine Hommage an Linklaters Before Trilogy ist, eine sehr gute, aber das nimmt dem Film keine Ehre. Tatsächlich ist dies ein gefährliches Filmgenre, eine chemisch instabile und eine einfache Zeile kann einen ganzen Film ruinieren. Herzlichen Glückwunsch Mr. Evans, Sie haben den Trank gemeistert!

Ich kann gute Sachen über die Regie während der ganzen Nacht sagen, aber das ist unnötig. Ich mag diese einfachen Aufnahmen wirklich, wenn das ganze Panorama das einzige ist, was zählt, und die Protagonisten nur ein Bruchteil davon sind. Auch das großartige Gefühl, dass sie keinen der Orte geschlossen haben und den gesamten Film außerhalb der Studios gedreht haben, ist einfach großartig (sie haben möglicherweise alle Orte geschlossen und alle Innenszenen in den Studios gedreht, fühlen sich aber nicht mag es in keinem Fall für mich!) Ich persönlich habe die Aufnahmen im Grand Central und in der U-Bahn geliebt.

Über Alice und Chris. Was für ein schönes Paar von Rom-Coms, die man sich vorstellen kann! Aber warum so talentierte Schauspieler in einer zufälligen Rom-Com verschwenden, dass die Leute sie vergessen, sobald sie das Theater verlassen? Sowohl Alice Eve als auch Chris Evans zeigten ihr Talent, über ihre Schönheit hinaus, vor allem in den letzten Jahren, und sie lieferten in Before We Go eine reife, tiefe und wirklich emotionale Darbietung. Aber es gibt keine gute Hauptrolle ohne gute Unterstützung! Trotz ihrer kurzen Auftritte füllen Emma Fitzpatrick (Hannah), John Cullum (Harry) und Mark Kassen (Danny) ihre Plätze auf die angenehmste Art und Weise wirklich perfekt aus.

Über das Schreiben. Einige Leute sagen, dass dies vor dem Sonnenaufgang in NYC ist. Es könnte sein. Aber es ist nicht ... Vor dem Sonnenaufgang geht es um zwei junge Touristen, die sich entschließen, die Nacht in einer Stadt (Zürich?) Zu genießen, bevor sie den Morgenzug nehmen. Es ist Liebe, Flirten und "Ich bin die ganze Nacht wach, um Glück zu haben" ... Before We Go hingegen ist ungefähr zwei späte Zwanziger, frühe Dreißiger, an einem sehr nachdenklichen Tag für beide und Ein Tag, an dem alles (oder nur ein paar Sachen) schief geht! Und sie versuchen gemeinsam, diesen schrecklichen (oder nicht so schlechten) Tag zu überleben ... Die Formel ist so ziemlich die gleiche wie in Linklaters Vor-Trilogie, aber nicht vor dem Sonnenaufgang in New York! Das Skript war gut geschrieben. Viele gute Zeilen, ein paar Klischees hier und da (aber sie sind aus einem bestimmten Grund Klischees), aber vor allem hat mir gefallen, wie plausibel der Film ist. Wie die Geschichte diese Ader der Wahrheit hat.

Ich hatte meinen Anteil an Nächten, die durch die Stadt gingen, ohne einen Weg nach Hause zu finden ... Und einige dieser Nächte hatten ihren Anteil an Charakteren. Einige endeten mit einem guten One-Night-Stand, einige mit einer Buzz-Kill-Ablehnung, ein Paar mit nur einem guten Gespräch und ein paar andere mit einer lebenslangen Freundschaft von einer Nacht.

Dieser Film hat für mich die richtige Ader getroffen. Wenn Sie die Zutaten bekommen, die Sie lieben, stellen Sie sie in einem plausiblen Rezept zusammen, Sie werden etwas haben, das Sie zum Abendessen mögen! Die Formel, die Schauspieler, die Handlung, die Art und Weise, wie gedreht wurde, und die gute Ausführung ... Ich konnte es nur lieben!

PS: Wie großartig war "My Funny Valentine"? Haben die beiden das Lied wirklich aufgeführt? Wenn ja ... Klatscht auf beide! Wenn nicht ... Klatscht, wer aufgetreten ist!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Leon Doddy

Es ist ein Film, der großartig ist, wenn man ihn alleine, in Begleitung oder in der Familie sieht. Er lässt einen zwischen Romantik und Drama und den guten Darbietungen eines sehr sauberen Soundtracks nachdenken und umhauen. Ohne Zweifel passiert der beste Teil des Films in den letzten Augenblicken, nachdem er den psychischen Berater besucht hat, wo er den reflektierendsten Teil des Films darstellt, und Sie sind voller Fragen im letzten Moment, wenn Sie nach dem Einsteigen in den Zug in seiner Jacke sind Liste der Fragen an das Hotel und leer gelassen, ob zurück oder nicht, und lässt uns in der Frage, die die Karte auf der Rückseite sagen? wird zu ihrem täglichen Leben zurückkehren? oder zu einem neuen Ziel zurückkehren? Hier wundern wir uns und denken tief nach, als ob der Film wir selbst wären ...
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Geer

Das ist so ein schöner kleiner Film. Es dauert eine Weile, bis man in den Groove kommt, aber es baut eine so süße und intime Verbindung zwischen diesen beiden Charakteren auf, dass man sich wirklich in sie und sie verliebt. Chris Evans macht einen wunderbaren Job als gutherziger Trompeter, der der gestrandeten Alice Eve hilft, buchstäblich und im übertragenen Sinne ihren Weg nach Hause zu finden. Der Film gleitet schön an den üblichen Klischees vorbei, um eine Geschichte und Charaktere zu kreieren, die das Beste der Menschheit darstellen. Es ist hoffnungsvoll, aber in der Realität begründet. Die Tatsache, dass Chris Evans Regie führte und dies produzierte, war eine angenehme Überraschung, aber auch überhaupt nicht ganz überraschend. Es gelang ihm, einen aufrichtigen Superhelden ohne Anzeichen eines Grinsens erfolgreich zu spielen, und dieser Film zeigt, dass er noch mehr Ebenen zu enthüllen hat. Die Chemie von Eve und Evans ist greifbar und berührend und lässt Ihr Herz am Ende ein bisschen voller werden. Man kann nur hoffen, zufällig auf weitere Filme wie diesen zu stoßen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Vite Lederman

Ich bin normalerweise kein Fan des romantischen Paarfilms, aber dieser war großartig. Jeder kennt und liebt Chris Evans für seine Rolle in den Avengers und als Captain America, obwohl mein Lieblingsfilm, in dem er war, bevor er diesen gesehen hat, Sonnenschein sein muss. Erst am Ende des Films wurde mir klar, dass er diesen Film gedreht hat, und ich muss zugeben, dass ich wirklich überrascht war. Die Charaktere sind gut durchdacht und glaubwürdig. Die Kameraführung war erstklassig und die Musik traf die richtigen Akkorde und passte perfekt zu den Emotionen, die er zu vermitteln versuchte. Sein Co-Star macht einen tollen Job und hält mit und übertrifft in einigen Szenen sogar Chris Evans. Wenn Sie nicht wüssten, wie groß ein Star Chris Evans geworden ist, fällt es Ihnen schwer, nicht zu glauben, dass sie der Star der Show ist. Sie macht einen fantastischen Job am Abend auf dem Spielfeld. Sie ist wunderschön, sie behauptet sich und sie macht einen großartigen Job, indem sie ihren Charakter spielt. Die Chemie war da und wie Evans Charakter verliebte ich mich in sie, je länger der Film dauerte ... was den gesamten Film betrifft, kann ich nur eines sagen ... hat die Erwartungen übertroffen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Maggi Stallsmith

"Before We Go" handelt von der Kreuzung in unserem Leben und von Dingen, die aus einem Grund geschehen, egal ob gut oder schlecht. Aber was noch wichtiger ist, es verbreitet Hoffnung. Hoffnung auf Liebe; Hoffnung für die Zukunft. Das Ende war mehrdeutig, aber ich glaube, alles ist gut gelaufen.

Ich liebe es, wie der Film eine Art ruhige, verträumte Luft ausstrahlte. Ich trat ein wenig mehr als deprimiert in die Geschichte ein und ging mit einem Lächeln (vielleicht auch ein paar Tränen). Es war sehr gut geschrieben und die Besetzung (insbesondere Chris und Alice, die eine großartige Chemie zusammen haben) gab eine phänomenale Leistung.

Ich habe vor, diesen Film in Zukunft wieder zu sehen.
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Krever

Chris Evans und Alice Eve spielten in diesem Film so emotionale, mutige und liebenswerte Charaktere. Der Film ist nicht die Art von Romantik, die zeigt, dass er für immer glücklich verheiratet ist, sondern die tiefsten Momente des Lebens in so wenigen Stunden. Chris 'Schauspiel war großartig und Alice war gut, aber nicht so großartig, da sie ihren amerikanischen Akzent verwenden musste. Der Film ist auch der erste Film, der von Chris Evans gedreht wurde, was ziemlich cool zu sehen ist. Aber um ehrlich zu sein, Before We Go ist so ein schöner Film. Es ist sehr realistisch für mich und hat mir die Botschaft gebracht, dass man tatsächlich mehr als eine Person auf dieser Welt lieben kann. Menschen jeden Alters wird empfohlen, dies zu sehen, und nicht nur Mädchen, sondern auch einige der Männer, die sich für diese Art von Filmen interessieren. Vertrauen Sie mir, dieses kleine Abenteuer wird sicherlich das Geld erfreuen, das Sie ausgeben, um diesen Film zu sehen, und am Ende des Tages werden Sie nicht enttäuscht sein.

Dies ist meine erste Rezension und ich hoffe, es hilft den Leuten. Vielen Dank für das Lesen der Bewertung und Frieden!
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Semela

Das Wort, um diesen Film zu beschreiben, ist "humanistisch". Es ist kein typischer Hollywood-Film, und obwohl er nicht das Gefühl eines Indie-Films hat, liegt er etwas dazwischen. Before We Go ist ein Film über rohe menschliche Emotionen und Verhaltensweisen. Es erforscht das Leben zweier Fremder, die sich auf individueller Ebene miteinander verbinden.

Während es für diejenigen, die an Action-Szenen nach Action gewöhnt sind, langweilig sein kann, fand ich es einigermaßen unterhaltsam. Im weiteren Verlauf des Films werden die Hintergründe der Charaktere langsam enthüllt und wir erfahren mehr über sie. Für mich ist der Film nicht wirklich aufregend oder bringt mich auf die Kante meines Sitzes und fragt mich, was als nächstes passieren wird oder was vorher passiert ist. Vielmehr hat es mich im Moment des Films zum Leben erweckt. Ich habe die Nacht mit den Charakteren durchgemacht, ähnlich wie man das Leben nicht beschleunigen kann.

Evans macht einen tollen Job als charmante, hilfsbereite, verlorene Seele, die seinem Leben entkommen will, indem sie Zeit verschwendet. Andererseits dauerte es eine Weile, bis ich mich auf Evas Charakter eingestellt hatte. Eves Schauspiel fühlte sich anfangs etwas unangenehm an, und die Chemie zwischen den beiden fühlte sich etwas unangenehm an. Aber im Laufe des Films wird es besser, und das könnte widerspiegeln, wie Verbindungen im wirklichen Leben hergestellt werden.

Insgesamt ein charmanter Film mit einer komplizierten Perspektive auf Leben und Liebe.
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Bills
Dieser Film erzählt die Geschichte eines Musikers, der eine Frau trifft, die den letzten Zug im New Yorker Hauptbahnhof verpasst hat. Sie hängen ab, lernen sich kennen und müssen dann eine große Entscheidung treffen, was sie mit ihrem Leben vor Sonnenaufgang anfangen sollen.

"Before We Go" erzählt zwei Menschen am Scheideweg ihres Lebens und sie helfen sich gegenseitig. Ich mag Chris Evans, aber er sieht ziemlich hölzern aus als ein Mann, der freundlich ist und möglicherweise, weil er die fragliche Frau verfolgt. Alice Eve hingegen sieht übermäßig fröhlich und charmant aus, vor allem, weil sie den Schaden, den sie ihrer Ehe zufügt, rückgängig machen muss. Ich hätte gedacht, sie sollte mehr verzweifelt und gestresst sein, aber sie sieht mit Chris Evans so entspannt und entspannt aus. Es ist eine Liebesgeschichte, die zu surreal ist. Wenn nur Romantik so einfach ist!

Es ist eine interessante Reise durch die Nacht, aber nicht interessant genug, um mein Herz zu berühren.
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Wolford

Dieser Liebesfilm ist Chris Evans 'Regiedebüt, das erstmals auf dem internationalen Filmfestival von Toronto gezeigt wurde.

Brooke Dalton ist eine Einkäuferin und Kunstliebhaberin aus London, die den letzten Zug von Boston nach Hause verpasst und für ihre Tasche ausgeraubt wird.

Sie lässt ihr Handy fallen und eilt zum abfahrenden Zug. Sie muss den großen Hauptbahnhof nach dessen Schließung verlassen und trifft schließlich Nick Vaughan, einen Trompeter aus Bostoin, der am nächsten Morgen zu einem Interview für den Job seiner Träume gehen wird.

Zusammen eilen sie über Manhattans Lower East Side, um vor Brookes Ehemann nach Hause zu kommen. Unterwegs erzählen sie einander von Nicks alter Beziehung zu Emma, ​​die er im zweiten Schuljahr kennengelernt hat. Brooke hat auch Beziehungsprobleme mit ihrem Ehemann, nachdem sie E-Mails entdeckt hat, die zeigen, dass er Verbindungen zu einer Frau namens Liz hat.

Brooke sagt Nick auch, dass sie zurückkommen muss, weil sie einen Brief geschrieben hat, der Beweise enthüllt, die sie beim Lesen seiner E-Mails von und zu Liz zusammen mit ihrem Ehering entdeckt hat.

Nick plant, seine Ex zu konfrontieren und sie auf seinen Erfolg eifersüchtig zu machen, um zu versuchen, ihre Trennung vor Jahren zu ändern, als er vorhatte, sie zu heiraten. Brooke überredet ihn zu gehen und sie kommen an und unterhalten Hochzeitsgäste mit einer Aufführung von "My Funny Valentine". Dann entdecken sie, dass sie am falschen Ort sind!

Nicks Freund Danny wird in einem grünen Raum kontaktiert und dann versucht Nick, ein Hotel zu buchen. Entdeckt, dass sie nicht die sind, von denen sie sagen, dass sie im Hotel sind, gehen sie zur Party und treffen Nicks Ex.

Hannah ist in einer Beziehung mit Cole und Nick findet heraus, dass sein Plan nicht funktionieren wird, wenn er mit Brooke weggeht. Unterwegs finden sie eine Physik und haben zum Spaß Vorhersagen, obwohl Nick ein Skeptiker ist.

Schließlich kommen Nick und Brooke ins Hotel und Nick küsst Brooke nach allem, was sie durchgemacht haben. Brooke stoppt auf halbem Weg, weil es sich für sie falsch anfühlt. Dann fahren sie zum Bahnhof und Brooke wartet auf ihren Zug. Bevor es weitergeht, küsst Brooke Nick als Dankeschön.

Ich fand die Geschichte ziemlich ungewöhnlich in Bezug darauf, wie Rom Coms normalerweise eher banal spielt, weil der Mann die Frau davon überzeugt, alles fallen zu lassen und in einer Beziehung zu sein. Diesmal beginnen Nick und Brooke jedoch als Fremde und werden durch ihre gemeinsamen Erfahrungen irgendwie miteinander verbunden.

Chris Evans Regie zum ersten Mal war ziemlich interessant, weil ich hörte, dass er definitiv Regie führen und eine Pause von der Schauspielerei machen möchte. Zumal es so aussah, als würde er entweder als Held, fantasievoller Typ oder Hauptfigur bezeichnet, deren Standpunkt den Handlungsbogen bestimmt, wie in den meisten seiner Filmografien.

Ich habe den Cameo-Auftritt von Chris 'jüngerem Bruder Scott genossen, der auch als Schauspieler in der Branche tätig ist, als er den Concierge des Hotels spielte, und ich war erstaunt darüber, dass die Dreharbeiten für den gesamten Film 19 Tage dauerten.

Ich würde diesen Film bewerten - ★★★★ wegen der gut durchdachten Schauspielerei, die den normalen Rom-Com-Tropen trotzt. Das nächste Mal freue ich mich auf Chris Evans als Schauspieler und Regisseur.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Bartley Drago

Dies ist der erste Film von Chris Evans, den ich gesehen habe. Er ist gut gerichtet, gut gespielt. Es hat eine interessante und heikle Perspektive auf Liebe, Verlorenheit, Traurigkeit und Entscheidungen, die auf tiefer Liebe und nicht wenig Lust beruhen. Ich mochte es sehr und ich habe es genossen, es zweimal zu sehen. Beide Schauspieler fühlen sich in dieser Position wohl. Ich mochte es, dass es nicht viel Leidenschaft und mehr Freundschaft und echtes Verständnis gibt. Es ist eher ein Chick-Film, aber wenn es einen Mann gibt, der will Um sich selbst treu zu bleiben, wird er es auch genießen. Es ist wunderbar und Sie werden sich gut fühlen in Bezug auf Liebe und Leben und sich selbst. Sie werden Hoffnung und Glück empfinden, am Leben zu sein, nachdem Sie es gesehen haben.
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Marj

Schau es dir an.

Fühlt sich beim zweiten Betrachten besser an und wird dort danach besser.

Mein Geld dafür, immer wieder zuzuschauen, um sehr entspannende 2 Stunden zu verbringen, wenn man von allem weg will. Die Schauspielerei wird von beiden begeistert. Alice Eve ist großartig. Evans in einer ganz anderen Rolle sehen. Die Filmkulisse war perfekt und zeigte NY ohne den Aufwand von Menschenmenge und Menschen.

Die Richtung ist ziemlich gut. Ich hoffe, Mr. Evans geht einen langen Weg mit der Richtung. Meine Art von Film.

Das geht definitiv in meine Filmsammlung.

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Bevor wir gehen


Nützliche Links