Startseite > Crime > Drama > Wentworth Bewertung

Wentworth

IMDB-Bewertung 8.6
Ausgezeichnet
21
Gut
3
Durchschnitt
0
Schlecht
0
Schrecklich
0
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Eudo Tith

Ich war ein großer Fan der ersten Staffel des Wentworth-Gefängnisses, als es letztes Jahr auf Channel 5 in Großbritannien gezeigt wurde. Ich dachte, die Serie erwies sich als ein großartiges "eigenständiges" Drama mit hohen Produktionswerten, exzellentem Schreiben und Schauspiel. Gleichzeitig war die Serie eine subtile und liebenswürdige Hommage an Prisoner, eine besondere und bahnbrechende Show. Nun, die zweite Staffel enttäuscht nicht und baut auf der Qualität der ersten Staffel auf. Dies ist hauptsächlich auf die clevere Einführung eines Charakters in den Wentworth-Mix zurückzuführen - Joan Ferguson. Pamela Rabe ist einfach brillant wie Joan Ferguson - es ist keine leichte Aufgabe, den Mantel einer der bekanntesten TV-Figuren zu übernehmen und ihr ein neues Leben im 21. Jahrhundert einzuhauchen, aber Rabe schafft es und genießt offensichtlich die Gelegenheit, solch eine ungewöhnliche zu spielen weibliche Figur. Rabes Präsenz auf dem Bildschirm, kontrollierte körperliche Stille und ein echtes Glitzern im Auge verbergen eine offensichtliche Fülle von Gefühlen, die in kleinen Dosen während der gesamten Saison in sorgfältig gespielten Szenen zum Ausdruck kommen, in denen unerwartete Freundlichkeit und Aufrichtigkeit einem bereits komplizierten Individuum echte Tiefe verleihen. Die "neue" Joan Ferguson hat offensichtliche Zwangsstörungen und verabscheut körperlichen Kontakt. Ihr Zwang, jeden Teil ihrer Umgebung (einschließlich ihres Büros) ihrer Mitarbeiter und Gefangenen zu kontrollieren, wird von Rabe wunderbar verwirklicht, mit einer Reihe subtiler körperlicher Zecken, kalten Blicken und berechnenden mentalen Spielen mit allen um sie herum. Gefängnis-Überwachungskameras, die zu Joans "Allsehendes Auge" werden, werden in großem Umfang eingesetzt. Die clevere Anpassung von OP-Handschuhen wird in den frühen Episoden dessen, was später von Joan kommen soll, als visueller Anreiz (und als Augenzwinkern) verwendet. Das Schreiben, die Produktion und die Besetzung sind wieder einmal allgemein hervorragend, insbesondere Nicole da Silva und Danielle Cormack, die Frankie und Bea spielen. Wie in der ersten Staffel ist die Verwendung von Zeitlupenerfassung und Endsequenzmusik besonders effektiv. Ich kann die dritte Staffel kaum erwarten.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Ardelle Fucillo

Als ich die Zusammenfassung für Wentworth las, dachte ich, es würde ein Orange sein, das ist das neue Schwarz, aber ich habe mich geirrt. Das australische Gefängnisdrama Wentworth ist rücksichtslos dunkel. Es ist tragisch und packend, es hat viele Eigenschaften von OZ. Wentworths sorgfältiges Plotten ist ein großartiges Beispiel dafür, was passieren kann, wenn eine Show es tatsächlich versucht. Es ist klug und gut gespielt. Ich ziehe diese Show eigentlich OITNB vor. Es hat mehr Tiefe und Charakter, es ist nur realer und grobkörniger, wie OZ. Nach jeder Folge wollte ich einfach mehr und mehr. Es ist schön, eine Show zu sehen, die nicht überbewertet oder mit berühmten Namen gefüllt ist, um sich auf das Zuschauerschiff zu verlassen. Hervorragendes Schauspiel von allen Darstellern.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Richel Kahrer

Die anfängliche Skepsis, ein klassisches Seriendrama wie Prisoner neu zu gestalten, wurde in den ersten Minuten von Episode 1 schnell beseitigt. Dies ist eine völlig neue Version einer lang laufenden Serie aus den 1980er Jahren mit dem erforderlichen Maß an zusätzlichem Grit, das 2013 benötigt wurde Verwenden vieler der bekannten Charakternamen; Die "neue" Version hat saftige Variationen der Originale geschaffen. Diejenigen, die mit der Originalserie vertraut sind, sollten sich nicht erlauben, sich in den frühen Stadien durch Casting verschiedener Typen zu verschieben, um die Originalcharaktere zu spielen. Ep 1 war nervös, schnell und das Schauspiel war insgesamt sehr gut. Wenn Wentworth in den verbleibenden 9 Folgen der ersten Staffel die gleiche Intensität beibehalten kann, ist dies ein Genuss. Sie sehen nicht nur, wie sich die anfängliche Variation zu verschiedenen Hauptfiguren entwickelt, sondern entwickeln sich im Verlauf der neuen Serie möglicherweise zu ihren bekannteren Merkmalen aus der Originalserie. Offensichtlich versucht diese Neugestaltung, die Hintergrundgeschichte darüber zu erzählen, wie Bea Smith, Vera Bennett, Meg Jackson und Frankie Doyle so wurden, wie sie es in der ursprünglichen Prisoner-Serie waren.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Lamrert Spaugh

Ich habe es lange aufgeschoben, dies zu sehen, unter dem falschen Eindruck, dass es nur eine andere Version von 'Orange ist das neue Schwarz' sein würde (was ich liebe, aber nicht wirklich nach ähnlichen Shows suche, weil ich es nicht tue). Ich mag keine Gefängnis- / Gefängnisshows), aber Mann, habe ich mich geirrt? Es ist NICHTS wie OITNB. Ihre Ähnlichkeiten beginnen und enden damit, dass sie in einem weiblichen Gefängnis angesiedelt sind.

Als ich endlich nachgab und anfing zu schauen, war ich sofort begeistert. Jede Episode ist voller Action und Drama und vieler Momente, die Sie entweder zum Lachen oder zum Weinen bringen. Die Charaktere sind einzigartig und wirklich wunderbar gespielt. Sie werden schnell wachsen, um jeden von ihnen zu lieben oder zu hassen (manchmal beides!), Und wenn Sie ihre Hintergrundgeschichten lernen, bekommen Sie das Gefühl, sie wirklich zu kennen und zu verstehen.

Es gibt einige Szenen, in denen Sie buchstäblich am Rand Ihres Sitzes sitzen und Ihr Herz rast und den Fernseher anschreit.

Nachdem ich das beendet hatte, musste ich nach 'Prisoner Cell Block H' suchen und es versuchen. Obwohl es bei weitem nicht so gut ist wie 'Wentworth' (meiner Meinung nach), war es auf jeden Fall ordentlich, die Unterschiede zwischen den beiden zu sehen.

Ich würde Wentworth definitiv jedem empfehlen, ich kann mir niemanden vorstellen, den ich kenne, der es nicht mag. Alle meine Freunde, die es gesehen haben, sind sich einig, dass es einer ihrer Favoriten aller Zeiten ist! Sie werden sich selbst dafür treten, dass Sie so lange darauf gewartet haben, es zu sehen!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Rosa Canez

Gerade fertig Episode eins von "Wentworth", dem 2013er Remake des absolut brillanten Prisoner Cell Block H. Die Namen der Charaktere sind die gleichen, Erica, Vera Bennett, Bea Smith, Lizzie Birdsworth, Doreen Anderson, Mr. Fletcher und sogar Frankie Doyle.

Die erste Folge führt uns den Weg entlang wie die erste Folge des Originals mit einigen überraschenden Unterschieden und einer großen Veränderung gegenüber dem Original, die Sie in Ep1 sehen müssen, um zu sehen, es war ein Schock und eine Überraschung für mich und mich liebte es, es machte Sinn, es so zu machen.

Solange das großartige Schreiben und Schauspielern fortgesetzt wird, wird das Wentworth-Gefängnis viele, viele Jahre dauern. Es wäre auch großartig, einige Gesichter aus dem Original zu sehen, wenn auch als jemand anderes, wie wäre es mit Val Lehman als Gouverneur, jetzt wäre das erstaunlich .

Wenn Sie ein wirklich düsteres Drama wollen, das auf die 80er Jahre zurückgeht, aber neu, modern und auf dem neuesten Stand ist, zusammen mit großartigem Schauspiel und Schreiben, dann ist dies definitiv für Sie, derzeit ist es mittwochs Channel 5 10pm (UK) , mach weiter, du weißt, dass du willst.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Yaeger Wittkop

Ein brillantes Prequel der fantastischen Serie Prisoner Cell Block H. Der Fokus dieser Serie liegt im Grunde darauf, wie die junge, unschuldige und missbrauchte Bea Smith zum berüchtigten "Top Dog" und der Gefängnisbeamte "Vera 'Vinegar Tits' Bennett zum bösen Biatch wird Alle kennen und lieben die Originalserie. Während das Hauptaugenmerk darauf liegt, die Geschichte von Bea Smith und Vera Bennett zu erzählen, erzählt jede Episode eine andere Geschichte darüber, wie die zusätzlichen Gefangenen inhaftiert wurden.

Wenn Sie Prisoner Cell Block H geliebt haben, werden Sie dies wirklich lieben! Es ist nicht nur interessant zu sehen, wie Bea und Vera zu den berüchtigten Charakteren werden, die wir lieben, das Schauspiel und die Geschichten sind einfach fantastisch. Dies ist zwar ein Prequel, aber es ist auch ein fantastisches und kraftvolles australisches Drama. Ich kann es definitiv nicht erwarten, dass Staffel 2 nach Großbritannien kommt !!

An den Rezensenten, der sich beschwert, dass die Charaktere ein "völliger Widerspruch zu ihrem Original" sind ... Ich glaube nicht, dass Sie verstehen, dass dies KEIN REMAKE des Originals ist, sondern eine VORAUSSETZUNG FÜR DAS ORIGINAL! Die Charaktere sind völlig anders, weil sie möglicherweise 20 Jahre jünger sind als im Original!

Wenn Sie Prisoner Cell Block H geliebt haben und daran interessiert sind, wie und warum die Charaktere, die Sie geliebt haben, zu diesen Menschen wurden, dann ist dies eine WESENTLICHE Betrachtung!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Menell

Ich fand Orange eine großartige TV-Show. Sehr gut gemacht mit gutem Fluss. Aber seien wir ehrlich. Wentworth bringt Ihnen die Wahrheit eines Frauengefängnisses. Dies ist Orange auf Drogen und in Brand gesetzt.

Diese Show ist einfach unglaublich! Ich war mir nicht so sicher, ob mir das gefallen würde. Aber es saugt dich an und ich mache das jeden Tag. Das Warten und Knabbern an der Veröffentlichung der neuesten Staffel.

Das Schauspiel, die Geschichten, die Charaktere, der Fluss und die Szenen wurden sehr gut ausgeführt! Diese Show ist eine echte Gefängnisshow, die fast alle anderen in unseren Reihen hat.

Ich habe diese Show mehr empfohlen, als ich mich erinnern kann. Wenn Sie nicht gesehen haben, müssen Sie. Du wirst nicht enttäuscht sein. (PS: Dies ist nicht für Kinder)
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Hassett Laux

Ich habe gerade angefangen, mir das anzuschauen und bin bisher sehr beeindruckt.

Obwohl ich noch ziemlich jung war, war ich ein Fan von Prisoner in den Tagen, als es noch lief, und ich habe mich auf diese Show gefreut, seit ich gehört habe, dass es ein Re-Make gibt.

Ich möchte nicht zu viel über die Handlung verraten, aber im Grunde hat sie eine ähnliche Handlung wie das Originalformat, aber es gibt ein paar Wendungen, die Sie nicht erwarten werden - besonders beim Casting.

Es ist hervorragend gespielt und nach 15 Minuten wollen Sie nicht mehr abschalten. Die Mädchen in der Show sind brillant. Es gibt viel Drama, Action und gelegentlich schwarze Komödien.

Beurteilen Sie die Show nicht allein anhand der Bewertungen und früheren Erfahrungen, sehen Sie sie sich an und treffen Sie Ihre eigene Entscheidung. Wenn Sie die alten Shows von Prisoner nicht gesehen haben, werden Sie überhaupt nichts verpassen.

Gut gemacht und ich freue mich auf weitere Folgen. Dies wird definitiv ein paar Auszeichnungen gewinnen. Weiter so Foxtel.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Waligore

Ich habe das vor ein paar Tagen in Netflix gesehen. Ich bin in den USA. Ich konnte nicht aufhören, bis ich Staffel 2 beendet hatte! Es ist definitiv besser als Orange ist das neue Schwarz. Es hat viel mehr Tiefe &; Charakter. Es ist nur WIRKLICHER, obwohl es nicht so ist, wie Gefängnisse hier in Amerika sind. Ich habe zum ersten Mal Shows über das Gefängnis gesehen, als Prison Break auf Netflix herauskam, und war schnell begeistert. Ich weiß, dass man nur Fiktion war, aber es war ein fantastisches Programm. Jede Episode hielt mich am Rande meines Sitzes. Während Orange das neue Schwarz ist, ist es nicht schlecht, aber man weiß oft, dass mehr passiert ist, dass es Dinge gibt, die entweder im Buch oder in der Show weggelassen wurden. Mit Wentworth bekommt man nie dieses Gefühl. Sie erfahren, womit diese Menschen nicht nur mit den Gefangenen, sondern auch mit den Wachen und der Verwaltung zu kämpfen haben. Ich kann es kaum erwarten, bis Staffel 3 herauskommt, und ich hoffe, dass sie auf Netflix veröffentlicht wird!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Wivinia Trenchard

Ich habe erst vor ein paar Wochen angefangen, das Wentworth-Gefängnis zu sehen, und bis jetzt habe ich jede Minute davon geliebt, da ich aufgeholt habe, wo es gerade ist (Serie 4, Folge 7). Es ist definitiv eine meiner Lieblingssendungen im Moment und ich bin froh, dass sie bereits für eine fünfte Serie verlängert wurde.

Die Grundvoraussetzung ist das Leben der Insassen, aber nachdem Sie einige Episoden gesehen haben, werden Sie schnell feststellen, dass es viel tiefer geht. Wir sehen ihr Leben von innen und außen sowie die Gefängniswärter, die alle etwas anderes hinzufügen.

Die Hauptfiguren haben alle eine starke Entwicklung im Laufe der Serie, daher ist es wichtig, dass Sie einige der Charaktere sympathisch finden, da Sie sicherlich viel über sie lernen werden. The Freak ist einer der größten TV-Bösewichte aller Zeiten &; Bea ist eine Figur, die sich massiv weiterentwickelt. Die Nebencharaktere sind auch alle großartig.

Alle Handlungsstränge sind fesselnd und die meiste Zeit, in der ich nicht wollte, dass die Folgen enden, schaute ich normalerweise 3 in einer Sitzung. Jede Staffel scheint eine Hauptgeschichte zu haben, aber auch anderswo ist immer etwas anderes los. Manchmal ist es schockierend gewalttätig, aber manchmal sehen wir nur, wie die Charaktere lachen. Der Ton der Show kann sich jederzeit ändern.

Es gibt viele Wendungen, wenn Charaktere kommen und gehen und Beziehungen sich ständig ändern, bis niemand mehr weiß, wem er vertrauen soll.

Insgesamt hat mir die Handlung sehr gut gefallen und jeder Charakter hat etwas Einzigartiges in die Show gebracht. Würde jedem empfehlen, dies eine Chance zu geben. 10/10, Top-Show.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Helali

Diese Show wird chirurgisch ausgeführt. Es baut und baut und wenn man es am wenigsten erwartet, bricht es aus wie ein gewalttätiger Vulkan. Ich warne Sie, es kann blutig und gewalttätig sein, aber das ist der Schock, weil Sie es nicht kommen sehen. Gerade wenn Sie denken, dass es stabil geworden ist BOOM. Dies ist zweifellos die beste Gefängnisshow. Das Casting und Schauspiel ist nicht von dieser Welt. Jedes der Saisonfinale ist atemberaubend. Ich habe alle 3 Staffeln gesehen und jede ist ein Preis, der darauf wartet, gesehen zu werden. Diese Serie ist brillant. Die Art und Weise, wie der Vorsprung gewachsen und übertreten ist, ist so großartig. Ich liebe diese Sendung. Orange ist das neue Schwarz, das ich nicht einmal sehen kann, nachdem ich es zum ersten Mal gesehen habe. Es hat das Spiel buchstäblich verändert. Sie verstehen nicht, wie sehr Sie sich selbst einen Gefallen tun würden, wenn Sie sich diese unglaubliche Show ansehen. Bravo
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Cassondra

Ab Staffel 3 10/10 Ich liebe das Wachstum der Show. Staffel Drei ist Gold Spoiler ::: Ich fühle einmal, dass mir die Schrauben sogar wichtig sind; bevor sie immer ein wenig hölzernes Vera beiseite schienen. Aber die Männer sind aufgefallen und ich bin ausgerechnet für Fletch und seinen verwitweten On / Off-Kumpel Will unterwegs.

Ich habe Frankies Anhörung auf Bewährung geliebt - klassisch Werden sie jemals mit Jess aufwachen? Meine Güte und immer Bea hat ihre eigenen Probleme, ist aber immer zur Stelle, um ihrer Crew zu helfen.

Pamelas Interpretation des Freak wird dir Albträume bescheren und ihre Ohrfeige ist episch.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Jenei Vanhoesen

100% meine Lieblingsserie aller Zeiten und ich habe viele Fernsehserien gesehen. Es ist packend und grausam mit großartigen Handlungssträngen und Schauspielerei. Ich werde an dem Tag, an dem es endet, enttäuscht sein, da ich mich darauf freue, dass diese Show jedes Jahr am meisten ausgestrahlt wird.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Ronen Brunkhardt

Staffel 1-4 ist großartig! Die Charaktere, die Handlung, das Drehbuch, die Musik, die Beleuchtung, die Schauspieler alles. Perfekt. Bea Smith und Franky Doyle sind definitiv meine Lieblingsfiguren und machen die Show noch erstaunlicher. Ich empfehle 100% zu sehen, da dies meine Lieblingssendung ist. Ab Staffel 5 ist es immer noch sehenswert, da es viel Drama gibt!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Brier Kirshna

Mein Vater hatte mir empfohlen, die Fernsehserie Wentworth Prison zu sehen, und ich hatte mich seit der ersten Folge in sie verliebt. Ich war lange wach geblieben, um mir noch ein paar Folgen anzusehen, ich war so fasziniert davon. Ich liebe das Wentworth-Gefängnis und die Charaktere darin, aber ich muss sagen, dass ich mich in den Charakter Franky Doyle verliebt habe, sie ist eine der besten bösen Arschfiguren in der Serie. Es ist auch unglaublich mit den Effekten und der Schauspielerei, obwohl es ein Remake der Serie Prisoner: Cell Block H ist. Ich muss sagen, es ist viel besser und gewalttätiger, was einfach perfekt ist. Dies zeigt auch, wie Mädchen genauso böse sein können wie Jungen, was aufgrund dieser Serien eine weitere erstaunliche Sache ist. Es hat einen erstaunlichen Hintergrund für die Charaktere der Geschichte und es ist sehr gut, wie sie die Charaktere durch die Serie halten. Dieses Programm ist mein zweiter Favorit geworden und ich hoffe, dieses Programm endet nie.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Dorthy Frick

Dies ist eine großartige Serie. Einer meiner Favoriten. Die erste Staffel war gut. Aber Staffel 1 ist das, was diese Show wirklich ausmacht. Die dritte Staffel ist auch großartig und wartet auf das Finale der dritten Staffel. Ich habe gesehen, dass Orange das neue Schwarz auf Netflix ist, aber Wentworth ist weit überlegen als OTNB. Ich mochte OTNB Staffel 2, aber 3 und 3 sind in Ordnung. Die Charaktere von Wentworth sind sehr stark und das ist der Grund, warum dieser beeindruckend ist. Ich werde auf jeden Fall Staffel 1 sehen :). Hier gibt es mehr als einen Protagonisten und jeder liefert es zur Perfektion. Ich mag die Art und Weise, wie die Show den Offizieren Gewicht beigemessen hat, nicht nur dem Vorgesetzten, sondern auch den untergeordneten Offizieren. Die Drehungen und Wendungen, die Spannung, die Komödie, die süßen, glücklichen Momente und Emotionen tragen zu dieser erstaunlichen Show bei.

Ich werde hier nichts über die Show verraten. Schau es dir an und du wirst nicht enttäuscht sein.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Brnaby Darsow

Ich war ein großer Gefangener-Fan, als ich ein Kind war. Ich war mir ein bisschen unsicher, wie das ausgehen würde, aber es ist wirklich Qualitätsfernsehen. Tolles Schauspiel, Casts und Dreharbeiten. Die Hauptfiguren sind stark und seien wir ehrlich Frankie und Erica sind sexy, auch wenn Sie keine Lesbe sind lol! Hier gibt es kein Holz, alles fließt sehr gut.

Es wäre gut, wenn mehr Blackfella in der Besetzung wären, aber ich bin stolz, dass wir trotzdem vertreten sind, unabhängig davon, ob es sich um eine Gefängnisshow handelt! Die Besetzung wurde wirklich gut ausgewählt und die Show ist alles andere als trashig, tatsächlich hat sie viel Klasse!

Wie auch immer, eine großartige Show, sehen Sie selbst, sie zollt der alten Besetzung Respekt und wirft gleichzeitig ihre Haut ab! Genial!
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Parrisch Mccurty

Was kann ich sagen, eine sehr gute Handlung von Anfang an erklärt alles über Bea genauer. Ich habe den ursprünglichen Häftlingszellenblock gesehen. HI fand es wirklich gut, jetzt kitschig zu sein, war aber sehr traurig, als er schließlich zu Ende ging. Auf der positiven Seite kann ich jetzt wirklich sagen, dass diese Show die ursprüngliche Show weit übertroffen hat. Die Schauspielerinnen, die Bea Franky und Ferguson spielen, sind einfach brillant und sie machen das Programm spannend, sie haben auch wirklich sehr, sehr gute Handlungsstränge, von denen viele dem Leben sehr treu sind. Ich hoffe wirklich, dass sie für viele weitere Serien weitermachen, es ist eine der besten Shows, die aus Australien kommen. Ich wünschte, sie könnten die Serie länger machen, aber wirklich gut gemacht und die gute Arbeit fortsetzen.
Datum der Überprüfung 02/21/2020
Matilda Dufrene

Rückblickend war Prisoner ein Lachaufstand. Dad und ich lachten, als sie die Originalserie wieder wiederholten, was jetzt so kitschig erscheint, wenn auch natürlich unrealistisch, gemessen an den überlebensgroßen Plots und einigen höchst und wahnsinnig unwahrscheinlichen Szenarien, die ein bisschen Augenrollen verursachten. Oh, wie haben sich die Zeiten geändert. Diese neue, bessere Serie ist moderner, da sie jetzt Überwachungskameras mit viel besser aussehenden Frauen und besseren Schauspielern hat, obwohl auch die aus dem Original gelobt werden müssen. Beschuldige sie nicht, es ist das, womit sie arbeiten mussten. Wir behalten unsere Hauptfiguren aus dem Original bei, obwohl einige hier und da verändert wurden, insbesondere Vera 'Vinegar Tits' Bennett, wunderbar gespielt von einem vertrauten Seachange-Gesicht. Danielle McCormack behauptet sich, sehr stark wie Bea und ein viel heißer aussehender Frankie Doyle. Sie ist eine sehr lebhafte und faszinierende Figur, die wunderbar von De Silva gespielt wird, dort oben von McCormack. Sogar die kurze Jim Fletcher-Figur wird von Aaron Jeffrey von McCleods Tochter wiedergegeben. Aber es ist Pamela Rabe als die berüchtigte Joan Ferguson, die wirklich vernarbt und bis zum Äußersten gruselig ist. Ich war beeindruckt und bewunderte ihre Rolle, die so gruselig ist, dass ich sie Maggies Kirkpatricks Darstellung vorziehe. Es ist großartig zu sehen, wie verschiedene Schauspieler dieselbe Rolle spielen und ihren eigenen Dreh darauf legen. Hey, wenn sie die anderen Schauspieler kopieren würden, wäre es langweilig und unbeobachtbar, aber wenn Schauspieler dieser Rolle viel Originalität, Leben und Eigenschaften einhauchen, wissen Sie, dass es so sein wird, und ich sage das nicht nur über Rabes, sondern Ihre Leistung war diejenige, die die wirkliche Wirkung auf mich hatte, dieses schlaue Lächeln und diese unlesbaren Ausdrücke in ihrem stählernen Blick, die nur Lust auf mehr machen. Dies ist eines dieser erfolgreichen Remakes, diesmal eine viel beängstigendere und härtere Gefangene, einige Frauen, mit denen man sich nicht anlegen möchte, die viel jüngeren, einige echte Süße. Hey, wenn Sie Lachen und Flucht wollen, kehren Sie einfach zum Original zurück, da diese, eine viel ernstere und intensivere Serie, sich stark von der vor 24 Jahren unterscheidet. Excellento.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Redford

Ich bin ein alter Gefangener-Fan. Königin Bea und ihre Kumpels waren fantastisch. Ich war etwas zurückhaltend bei dem Remake. Aber ich muss sagen, es war erstaunlich gut, grobkörnig und voll unterhaltsam. Wentworth ist auf dem Weg, genauso gut zu sein wie der Häftlingszellenblock h. Lassen Sie sich nicht entmutigen, denn es ist nicht dasselbe wie das alte, in vielerlei Hinsicht kann es besser sein. Du wirst es lieben. Das Gefängnis sieht gut aus. Keine wackeligen Sätze. Einige der Charaktere sind immer noch hier, tatsächlich sind die meisten von ihnen. Sie werden feststellen, dass einige gerade umgeschaltet wurden. Es ist vor dem Original gesetzt. Es gibt dem Betrachter eine bessere Vorstellung davon, wie und warum Dinge entstanden sind, die an sich die gesamte erste Staffel machen.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Lyontine Twine

Eine angespannte, aufregende und packende TV-Serie. Sehr unterschätzt. Ich liebe Shows im Gefängnis, also war ich ein großer Fan davon. Es kam direkt auf den Punkt und enttäuscht nicht. Ich kann es kaum erwarten, bis es zurück ist. Ich sehe auch, dass Orange das neue Schwarz ist, aber dieses Konzept ist anders, weil es ernster ist. Sie können die beiden nicht vergleichen, obwohl beide auf der Gefängniseinheit für Frauen basieren. Sie müssen ein bestimmtes Genre nicht mögen, um dies zu sehen oder super intelligent zu sein, Sie können es einfach genießen. Ich bin wirklich verärgert, kaum jemand, den ich kenne, sieht es sich nicht an, weshalb ich diese Bewertung schreiben musste, warum jeder sollte! Wie bei jeder anderen Show gibt es auch hier Charaktere, die du liebst und hasst. Das ist großartig, ich bin so an sie gebunden. Es ist keine typische Handlung in einem alltäglichen Gefängnis, die ich geliebt habe.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Eberly Hillary

Ich habe die ersten drei Staffeln von Wentworth gesehen und war beeindruckt, dass eine Show, von der ich noch nie gehört hatte, so gut war. Nachdem ich Staffel 3 gesehen habe, muss ich sagen, dass es nicht so gut war wie die ersten 4, aber natürlich hängt alles davon ab, ob es eine Staffel 3 gibt oder nicht. Die ersten drei Staffeln waren eine ununterbrochene Intensität, in der sich die Charaktere sowohl pro Episode als auch über die lange Handlung entwickelten. Staffel 5 schaltete komplett um und wurde langsamer, bis es darum ging, das Saisonfinale zu erreichen. Die ersten drei Staffeln waren so gut und das Ende der dritten Staffel so gut, dass ich eigentlich nicht dachte, dass es eine 3. Staffel geben würde. Jetzt ist die einzige Möglichkeit, die 4-Sterne-Bewertung, die ich aufgrund der ersten drei Staffeln vergeben habe, wirklich zu verdienen, die für sie, um eine fünfte Staffel zu machen und zu dem Herzschlag zurückzukehren, mit dem Bea / Red die Welt erobert. Es war schön zu sehen, wie sie sich in Staffel 3 mit vielen Dingen und Frieden mit vielen Menschen abgefunden hatte, aber es sollte sich auf den psychischen Ex-Gefängnis-Gouverneur Furgeson konzentrieren. Sie hätten sie am Ende der dritten Staffel einfach brennen lassen und die vierte Staffel dort abholen sollen, wo die Dinge so gut gelaufen waren. Im Namen der Aufregung der ersten drei Staffeln gebe ich der Show eine Bewertung von 3/4. Wenn es keine Staffel 10 gibt, wird diese Bewertung aktualisiert, um die gravierende Änderung des besten Gefängnisdramas widerzuspiegeln, das ich bisher gesehen habe. Lässt OITNB wie eine Kindershow erscheinen.
Datum der Überprüfung 02/22/2020
Parris

Diese Serie ist fantastisch! Nachdem einige der Hauptfiguren in den früheren Staffeln ausgegangen waren, dachte ich, dass es vielleicht bergab gehen würde, vorwärts zu gehen, so wie es viele tun. Aber der aktuelle Lauf (7) ist genauso gut. Probieren Sie es aus und wenn Sie können, schauen Sie es sich von Anfang an an. Es ist einen Blick wert und ohne Zweifel das beste Gefängnisdrama, das es gibt
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Bonni Roitman

Ein brillantes Remake eines klassischen australischen Dramas. Wenn ich nur ein Wort hätte, um diese Serie zu beschreiben, wäre es "packend". Von der ersten Episode an verbinden Sie sich so mit den Charakteren, dass ihr Glück Ihnen gehört und Sie durch ihre Prüfungen und Schwierigkeiten Ihre Hände vor Angst ringen.

Ich habe Prisoner geliebt, als ich jünger war, und es wurde wiederholt, aber diese Serie zerschmettert es aus dem Stadion. Es lässt Orange das neue Schwarz aussehen wie Sistehood of the Travelling Pants. Stellen Sie sich eine weibliche Version von Oz mit den charakterbasierten Handlungssträngen von Lost und einer australischen All-Star-Besetzung vor.

Es ist eine dieser Shows, in denen das Saisonfinale endet und Sie im Grunde genommen nicht daran denken, 9 Monate auf die nächste Saison zu warten. Der internationale Erfolg spricht Bände für die Universalität seiner Themen. Komm schon Staffel 4! Ich möchte The Freak durch diese Tore laufen sehen!
Datum der Überprüfung 02/23/2020
Halimeda
Das Letzte, was ich jemals erwartet hatte, in den TV-Listen zu erscheinen, war eine neue Serie, die auf dem exzellenten Prisoner Cell Block H basiert! Als großer Fan der Originalserie musste ich sehen, wie es war.

Das Schauspiel ist gut und es hat die gleiche Mischung aus Tragödie und Spannung wie das Original. Ich denke, es ist ein guter Schachzug, dass sie nicht versucht haben, die Charaktere und Geschichten des Originals genau zu kopieren, sondern sich stattdessen für einige bekannte Namen und eine ganz neue Geschichte mit einigen Erinnerungen an Prisoner für die Fans entschieden haben.

Sie müssen es Australien geben, es gibt einige Fernsehgenres, die sie besser machen als der Rest der Welt, nämlich Seifenoper und Gefängnisdrama. Tolles Zeug, ich werde auf jeden Fall nächste Woche abstimmen. Gut gemacht an Channel 5 für den Kauf von etwas Sehenswertem zur Abwechslung.

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Wentworth


Nützliche Links