Startseite > Horror > Thriller > Romina Bewertung

Romina (2018)

IMDB-Bewertung 2.2
Ausgezeichnet
0
Gut
0
Durchschnitt
0
Schlecht
1
Schrecklich
13
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Berman

Es besteht kein Zweifel, dass dieser Film von klassischen Genre- / Horros-Filmen wie Meir Zarchis I Spit On Your Grave inspiriert wurde. Sagen Sie, was Sie von diesen Filmen wollen, aber sie waren Pioniere eines Genres, das uns den wahren Schrecken der Übel der Menschheit spüren ließ. Dieser Film? Nicht so viel.

Der Film spielt am Crystal Lake, aber es wird nie erklärt, ob es sich um den Crystal Lake handelt, in dem Jason Voorhees zu Hause anruft. Aber es gibt eine grundlegende Handlung einer Gruppe sehr nerviger junger Erwachsener, die einen Wochenendausflug machen, die reibungslos verlaufen wäre, bis einige von ihnen beschlossen, ein schüchternes Mädchen auszunutzen und dumm dachten, sie würden keine Konsequenzen haben.

Das Schauspiel ist schlecht, der Film ist vorhersehbar, er hasht ein vergessenes Genre neu und anstatt es zurückzubringen, hilft es tatsächlich, es ein bisschen mehr zu begraben.

Die Regie ist allgegenwärtig, und selbst einige vermeintliche Überraschungen sind am Ende umstritten, weil der unfähige Regisseur uns nicht dazu bringt, uns um die Charaktere zu kümmern.

Dies muss einer der schlimmsten Horrorfilme sein, die ich je in meinem Leben gesehen habe.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Stanwin

Dies ist der schlechteste Film, den ich je gesehen habe. Wie um alles in der Welt gelangte dies in Netflix? Es war wahrscheinlich ein Filmstudentenprojekt ... Nein, ich werde nicht einmal versuchen, es zu rechtfertigen. Schau es dir nicht an. Tu es einfach nicht.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Derby Reinschmidt

Was hätte sie dazu zwingen können, solche Dribblings zu lüften? Jetzt müssen Sie wiederholt die Bewertungen überprüfen, bevor Sie sich von der interessanten Promo verführen lassen, die Sie beim Surfen sehen. Dieser Film lässt sich leicht mit dem schlimmsten Horrorfilm vergleichen, den Wickeds je mit diesem Igel Ron Jeremy gedreht hat. Eigentlich hätte Ron diesem vielleicht geholfen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Mill

Ich habe viele Horrorfilme gesehen. Es ist definitiv mein Lieblingsgenre. Ich habe erwartet, dass mittelmäßige Dinge von Netflix Horror erzeugen, und das war nicht anders. Es geht um einen typischen Slasher in the Woods-Film, verbringt aber zu viel Zeit mit atmosphärischen Wasseraufnahmen und Synth-Musik und nicht genug tatsächlicher Charakterentwicklung. Es erinnert an I Spit on Your Grave, aber wenn es in etwa 10 Minuten geschrieben wäre. Die Eröffnungssequenz zog mich mit ihrer ungewöhnlichen Kinematographie an, warf mich aber mit ihrer glanzlosen Handlung und eindimensionalen Charakteren gleich wieder raus. Alles in allem lahm.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Karas Balash

Ich werde mich nicht einmal die Mühe machen, auf Details einzugehen. Dieser Film ist Zeitverschwendung. Keine Handlung, flache und langweilige Charaktere, mieses Schauspiel, der Kamerafokus ist überall ...! Tu dir einfach einen Gefallen und schau dir diesen Film nicht an. Gehen Sie stattdessen spazieren oder sitzen Sie und starren Sie stattdessen an die Decke, es wird viel unterhaltsamer sein.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Gabor
Hey Netflix, du schuldest mir den Mitgliedsbeitrag für diesen Monat zurück! Bist du verrückt?!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Rolanda Slinger

Die Kritiker waren so schlecht, dass ich es gesehen habe. Es war sogar schlimmer als die Kritiker. Es ist lange her, dass ich etwas so Schlimmes gesehen habe.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Hoenack

Noch nie so einen schlechten Film gesehen, absolut sinnfrei und schlecht geschauspielert!
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Annadiane

Una mierda de pelicula, donde los cadáveres aún respiran ...
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Accalia Viccky

Dieser Film spielt buchstäblich nirgendwo und geht nirgendwo hin. Regie ist schlecht, Geschichte ist schlecht, Schauspiel ist schlecht. Schreckliche wackelige Kameraaufnahmen ohne Grund. Lass mich nicht mal mit der verdammten Filmmusik anfangen. Was war das überhaupt? Das ist nicht mal lustig schlecht, es ist nur schlecht.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Makell

Warum wurde die Geschichte in Crystal Lake entwickelt? Ist das nicht der Name des Sees am Freitag, den 13? Ich denke Plagiat. Die Produktion ist so schlecht, dass ein Grundschüler einen besseren Job machen könnte. Es gab keine Handlung, keine Geschichte, keine klugen Dialoge, nur ein Haufen verfluchter Filme und kindliches Verhalten. Dies ist ein billiger Versuch des Filmemachens.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Crenshaw Mench

Schrecklich. Das Ende. Oh warte, schrecklicher. Schrecklich. Schrecklich. Schrecklich. Schrecklich.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Pelson

Ich sage nicht, dass es das Schlimmste ist, was ich je gesehen habe. Ich habe meine robuste Großmutter einmal nackt gesehen.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Eurydice Cerruto

Vorteile - anständige Kinematographie. Es gab einige hübsche und kunstvolle Aufnahmen. Obwohl dies nicht das Genre ist, das man von einer hübschen Kinematographie erwarten würde.

Nachteile - buchstäblich alles andere. Spoiler gibt es zuhauf, aber keine Sorge, Sie werden nichts verpassen, wenn Sie es verwöhnen lassen.

Die Eröffnungsszene hat es getötet. Der schlechteste Detektiv aller Zeiten. Ich verstehe, dass das Mädchen unter Schock steht, aber kommen Sie mit dieser Interviewtechnik weiter. Ich hätte es fast sofort ausgeschaltet, weil ich schlecht gespielt habe.

Dann die Autofahrt. Sofort mag ich diese Idioten nicht. Sie waren alle nervig, egozentrisch und dumm. Keiner der Dialoge brachte die Geschichte voran. Außer vielleicht sagt Diego, Romina sei seine beste Freundin. Das tötet so ziemlich die "Wendung" am Ende.

Für eine weitere halbe Stunde passiert im Grunde nichts. Die Kinder nerven. Dialog macht keinen Sinn. Schauspielerei ist scheiße. Romina tanzt nackt herum. Es gibt eine lächerliche Vergewaltigungsszene. Mehr schlechtes Schauspiel. Praktisch keine Handlung.

Es ist von Anfang an ziemlich offensichtlich, dass Romina beabsichtigt, mörderisch zu toben. Sie ist super manipulativ. Natürlich nicht, dass sie es verdient hätte, vergewaltigt zu werden, aber sie bemühen sich nicht, sie als sympathische Bürgerwehr zu malen, a la I Spit on Your Grave. Stattdessen machen sie ziemlich deutlich, dass sie nichts Gutes vorhat. Die Vergewaltigung hat ehrlich gesagt nichts mit der Geschichte zu tun. Ich habe den Eindruck, sie hätte alle getötet, selbst wenn sie nicht vergewaltigt worden wäre.

Endlich kommen wir zum Gemetzel. Es gibt keinen logischen Fortschritt von Punkt a nach Punkt b. Alles, was Sie sehen, sind Leute, die in einer Szene herumlaufen und Idioten sind, und dann sind sie in der nächsten Szene irgendwie gefesselt und blutig. Nicht dass ich Gore sehen müsste, aber das ist eine ernsthaft schwache Sauce. Apropos, die Spezialeffekte sind lächerlich.

Endlich die Wendung. Wie ich schon sagte, sie geben es im Grunde genommen während der Autofahrt weg, also ist es überhaupt keine Wendung.

Und es gibt buchstäblich keine Erklärung für das Gemetzel. "Sie alle haben es verdient. Sogar Ximena." Ich denke, wir müssen Ihr Wort dafür nehmen, denn buchstäblich nichts in der Handlung erklärt, wie jemand anderes als die Vergewaltiger etwas verdient hat. Es sei denn, Sie halten es für mordwürdig, nervig und zickig zu sein.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Estrellita

Netflix, müssen Sie einige Filter setzen. Andernfalls werden sich die Leute abmelden.
Datum der Überprüfung 02/20/2020
Shieh Gorman
Schrecklicher Film, konnte die Geschichte auch am Ende nicht erkennen. Zeitverschwendung.

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Romina


Nützliche Links