War

Black Book
Black Book Rezensionen

Bewertung: Wer hat gesagt, dass sie keine Filme mehr machen wie früher? Vor ein paar Wochen erklärte ich, dass "The Departed" der beste Film des Jahres 2006 sei. Letzte Woche habe ich das Scorsese-Epos durch Sofia Coppolas üppiges Biopic "Marie Antoinette" ersetzt. Ich hätte nie gedacht, dass Paul Verhoeven (Ja, der Paul Verhoeven, Regisseur von "Total Recall", "Basic Instinct" Jean Harlow, die Besetzung dieses klassischen Spionagedramas verkörpert.

Der Film... mehr dazu

Iron Eagle
Iron Eagle Rezensionen

Bewertung: Es tut mir leid, aber ich kann einfach nicht anders, ich liebe es, Iron Eagle zu sehen. Versteht mich nicht falsch, ich sage nicht, dass dies ein großartiger Film ist. Nein, ich würde eher sagen, dass dies ein endlos unterhaltsamer Film ist. Für Leute, die diesen Film in Stücke schneiden, weil sie nicht realistisch sind, fehlt der Punkt. Natürlich war die Verschwörung von Iron Eagle lächerlich. Aber ich glaube, die Zielgruppe waren Kinder, und ich erinnere mich, dass ich das cool fand, als ich k... mehr dazu

Der Unbekannte Soldat
Der Unbekannte Soldat Rezensionen

Bewertung: Ich habe diesen Film sehr genossen, ich habe ihn in den Kinos hier in Schweden gesehen. Diese Art von Film war für mich sehr neu, da ich an diese Art von realistischem Film nicht gewöhnt bin. Es waren rohe Gefühle und viel Traurigkeit darin, sich den Krieg so nah wie er war vorzustellen. Dieser Film hat keine Ehre, er zeigte Verluste auf beiden Seiten und die schrecklichen Seiten des Krieges. Ich habe die Tatsache sehr genossen, dass die Kriegsszenen viele realistische Todesfälle enthielten. Nic... mehr dazu

Feuer
Feuer Rezensionen

Bewertung: Wenn Leute sich die Oscars ansehen, kümmern sie sich normalerweise nicht um die Nominierten für den besten ausländischen Film. Incendies bietet so viele Gründe, warum die Leute diese Nominierten um jeden Preis sehen sollten. Incendies ist die Art von Film, bei dem man sich nicht emotional ausgelaugt fühlt und der dem Betrachter tagelang im Gedächtnis bleibt. Wie eine intensive persönliche Erfahrung braucht es viel, um die Geschichte des Films in den Griff zu bekommen, eine bewegende Handlung vol... mehr dazu

Sohn Sauls
Sohn Sauls Rezensionen

Bewertung: Wir haben László Nemes, den erstmaligen Autor / Regisseur von Ungarns Beitrag für die Oscar-Fremdsprachenkategorie "Sohn von Saul", einfach nicht verdient. Nemes staubsaugt alles, was wir über Filmemachen und den Holocaust zu wissen glauben, und gibt ihm einen rohen, intensiven und frischen Ausblick, den wir seit Roman Polanskis "The Pianist", vielleicht sogar Steven Spielbergs "Schindler's List", nicht mehr gesehen haben. Ganz zu schweigen davon, dass er bei se... mehr dazu

Da drüben
Da drüben Rezensionen

Bewertung: In fünfzig Jahren, wenn Fernsehhistoriker auf diese Zeit zurückblicken, werden sie ungläubig den Kopf schütteln, dass eine so meisterhaft gestaltete Sendung wie OVER THERE nicht mehr als 13 Folgen überleben könnte.

OVER THERE, ein Produkt des FX-Netzwerks, verfolgte das Leben einer vielfältigen Gruppe amerikanischer Soldaten auf ihrer ersten Irak-Tour. Chronologisches Geschichtenerzählen wurde perfekt eingesetzt, da die Zuschauer von dem Moment an, in dem sie auf dem Weg zu ihrer erschr... mehr dazu

Wut
Wut Rezensionen

Bewertung: OK, seien wir ehrlich. Wir sind über Filme hinweg, in denen ein Amerikaner 20 Deutsche tötet, die anscheinend nicht gegen die Wand einer Scheune stoßen können. Sie waren in den 1950er und 1970er Jahren groß, aber nicht mehr.

Fury ist ein grobkörniger Film mit großartigen Produktionswerten, wirklich historischen Fahrzeugen, Einstellungen und Kostümen. Das Schauspiel ist gut, aber es wird durch zwei Dinge enttäuscht.

Klischeehafte. Da ist der harte Kommandant, das neue Kind, der ... mehr dazu

Windhund-Angriff
Windhund-Angriff Rezensionen

Bewertung: Einer der peinlichsten Filme (?), Die ich in den letzten 25 Jahren gesehen habe, muss Greyhound Attack sein.

Dieser "Film" ist eigentlich eher ein Bühnenstück, das der Regisseur mit einem absolut knappen Budget zu filmen versuchte! Und ich übertreibe nicht: Das Filmbudget muss absolut winzig gewesen sein.

Das Budget muss so lächerlich niedrig gewesen sein, dass sie sich nicht einmal echte oder überzeugende Schauspieler, Requisiten, Kostüme oder irgendetwas anderes lei... mehr dazu

Tausend Meter starren
Tausend Meter starren Rezensionen

Bewertung: Dies ist eindeutig ein Low-Budget-Indie-Film. Erwarten Sie also nicht Band of Brothers oder Saving Private Ryan. Wenn Sie jedoch in der Lage sind, ein paar spärliche Schlachtfelder und anständige, aber nicht perfekte VFX zu überblicken, werden Sie einen ziemlich guten Film finden.

Die ersten 30 Minuten sind etwas langsam, aber sobald Sie das hinter sich haben und in Kampfszenen und den Rhythmus des Nichtlinearen geraten, beginnt es wirklich anzusteigen. Es ist auch eher ein Drama über d... mehr dazu

Frohe Weihnachten Mr. Lawrence
Frohe Weihnachten Mr. Lawrence Rezensionen

Bewertung: Ich erinnerte mich, diesen Film gesehen zu haben, als ich jünger war, und er hat mich sehr beeinflusst. Nun, ich habe es kürzlich noch einmal gesehen und es hat nichts von seiner Kraft verloren.

Das Schauspiel im Film ist angemessen, ohne jemals großartig zu sein (die bemerkenswerte Ausnahme ist Tom Conti, der in seiner Rolle als missverstandener Titelcharakter fantastisch ist).

Der Film geht jedoch über die Schauspielerei hinaus und sobald Sie in die Atmosphäre und den Realism... mehr dazu

Nützliche Links